expand/collapse risk warning

CFDs bergen ein hohes Risiko schnellen Geldverlusts aufgrund von Hebelwirkung. 71% der Konten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Verstehen Sie CFDs und bewerten Sie Ihr Risiko.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 79% der Privatkunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten in Betracht ziehen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

79% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Trading Terms

Ticker: Seine Rolle im Aktienhandel verstehen

Ticker: Eine Werbetafel mit verschiedenen Wörtern, die unterschiedliche Aktien repräsentieren.

Ein Tickersymbol ist eine einzigartige Buchstabenfolge, die einem börsennotierten Unternehmen oder Finanzinstrumenten zugewiesen wird. Diese Symbole sind wichtig für die Identifizierung und den Handel von Aktien und anderen Wertpapieren an Börsen. Das Verständnis von Tickersymbolen kann Investoren und Händlern dabei helfen, sich auf den Märkten besser zurechtzufinden. 

Was ist ein Tickersymbol und wofür wird es verwendet?

Ein Tickersymbol ist eine Abkürzung, die zur eindeutigen Identifizierung öffentlich gehandelter Aktien einer bestimmten Aktie an einer bestimmten Börse verwendet wird. Es besteht normalerweise aus ein bis vier Buchstaben und wird von Händlern und Investoren verwendet, um Kauf- und Verkaufsaufträge zu erteilen. Tickersymbole sind wichtig für:

  • Identifikation: Identifizierung eines bestimmten Unternehmens oder Finanzinstruments.
  • Handel: Erleichterung des Kaufs und Verkaufs von Wertpapieren.
  • Informationen: Anzeige von Echtzeit- und historischen Handelsdaten, wie etwa Preisänderungen und Volumen.
Profitieren Sie von der Volatilität an den Aktienmärkten
Nehmen Sie eine Position zu sich bewegenden Aktienkursen ein. Verpassen Sie keine Gelegenheit.
Anmeldung

Beispiel:

Eine kurze Geschichte der Entstehung von Tickern:

Das Konzept der Tickersymbole geht auf das späte 19. Jahrhundert zurück, als das Tickerbandgerät erfunden wurde. Dieses Gerät übertrug Aktienkurse über Telegrafenleitungen und druckte abgekürzte Firmennamen und Aktienkurse auf einen endlosen Papierstreifen, das sogenannte „Tickerband“.

Wichtige Entwicklungen:

  • Tickerbandmaschine (1867): Diese von Edward A. Calahan erfundene Maschine revolutionierte die Art und Weise, wie Aktienkurse kommuniziert wurden.
  • Standardisierung: Im Laufe der Zeit wurde die Verwendung abgekürzter Symbole standardisiert, um die Klarheit und Effizienz zu verbessern.
  • Elektronische Anzeigen: Mit dem Aufkommen der digitalen Technologie wurden Tickersymbole nicht mehr auf Papier, sondern auf elektronischen Anzeigen angezeigt und sind so zu einem festen Bestandteil von Finanznachrichtenkanälen und Handelsplattformen geworden.
Keine Provisionen, keine Aufschläge.
22/07 - 26/07
AMZN.US: 00:00 - 20:00 UTC
SANDUSD: 00:00 - 20:00 UTC
Handel jetzt

Tickersymbole auf der Skilling Plattform

Hier sind einige Beispiele für Tickersymbole von Unternehmen, deren Aktien bei Skilling verfügbar sind:

Seriennummer Unternehmen Börsensymbol
1. Apple Inc. AAPL.US
2. Alphabet Inc. GOOGL.US
3. Microsoft Corp. MSFT.US
4. Tesla Inc. TSLA.US
5. Amazon.com Inc. AMZN.US
6. Facebook Inc. (META) FB.US
7. Netflix Inc. NFLX.US
8. NVIDIA Corp. NVDA.US

Diese Tickersymbole werden verwendet, um die Aktien dieser Unternehmen auf der Skilling Plattform zu identifizieren und zu handeln.

Zusammenfassung

Tickersymbole sind für die Identifizierung und den Handel mit börsennotierten Unternehmen und Finanzinstrumenten unerlässlich. Diese Symbole stammen aus den Tickerbandmaschinen des späten 19. Jahrhunderts und haben sich zu standardisierten Abkürzungen entwickelt, die weltweit verwendet werden. Durch das Verständnis der Tickersymbole können Investoren und Händler effizient an der Börse navigieren und fundierte Entscheidungen treffen.

Beispielsweise kann es für Trader, die am Rohstoffhandel interessiert sind, von entscheidender Bedeutung sein, den aktuellen Goldpreis zu kennen, da die Preisvolatilität auf diesen Märkten ihre Handelsstrategien erheblich beeinflussen kann. Allerdings ist die Wertentwicklung in der Vergangenheit kein Indikator für zukünftige Erträge.

FAQs

1. Was ist ein Tickersymbol?

Ein Tickersymbol ist eine Abkürzung, die zur eindeutigen Identifizierung öffentlich gehandelter Aktien eines bestimmten Wertpapiers an einer bestimmten Börse verwendet wird.

2. Wofür werden Tickersymbole verwendet?

Tickersymbole werden zur Identifizierung von Unternehmen oder Finanzinstrumenten, zur Erleichterung des Handels und zur Anzeige von Echtzeit- und historischen Handelsdaten verwendet.

3. Wie sind die Tickersymbole entstanden?

Tickersymbole stammen von der im späten 19. Jahrhundert erfundenen Tickerbandmaschine, die Aktienkurse über Telegrafenleitungen übertrug. Die Verwendung abgekürzter Symbole wurde später aus Gründen der Klarheit und Effizienz standardisiert.

4. Können Sie Beispiele für Tickersymbole geben?

Beispiele hierfür sind AAPL für Apple Inc., GOOGL für Alphabet Inc. (Google) und MSFT für Microsoft Corp., die alle an der US100-Börse gehandelt werden.

Dieser artikel dient der allgemeinen information und stellt keine anlageberatung dar. Bitte beachten sie, dass Skilling derzeit nur CFDs anbietet.

Profitieren Sie von der Volatilität an den Aktienmärkten
Nehmen Sie eine Position zu sich bewegenden Aktienkursen ein. Verpassen Sie keine Gelegenheit.
Anmeldung
Keine Provisionen, keine Aufschläge.
22/07 - 26/07
AMZN.US: 00:00 - 20:00 UTC
SANDUSD: 00:00 - 20:00 UTC
Handel jetzt