CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 63% der Privatkunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten in Betracht ziehen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 63% der Privatkunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten in Betracht ziehen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Aufsichtsbehörde:

×
CySEC

Skilling Ltd. ist durch die Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) unter der CIF-Lizenznummer 357/18 zugelassen und wird durch diese reguliert.

Weiter
FSA

Skilling (Seychelles) Ltd. ist durch die Financial Services Authority (FSA) unter der Lizenznummer SD042 zugelassen und wird durch diese reguliert.

Weiter

Handelsartikel

Das übergeordnete Ziel des Handels mit Differenzkontrakten (CFDs), die auf der Kursentwicklung an den Aktienmärkten basieren, ist es, einen Nettogewinn zu erzielen. Dies kann durch den Ausstieg aus einer Long-Position (Kauf) zu einem höheren Preis oder aus einer Short-Position (Verkauf) zu einem niedrigeren Preis geschehen. Das ist das Schöne am Handel mit CFDs.

Um mit Differenzkontrakten (CFD) zu handeln, benötigen Sie eine CFD-Handelsplattform. Es gibt eine Vielzahl von Optionen, die jedoch alle dieselbe grundlegende Dienstleistung erbringen: Zugang zu den Finanzmärkten. Ohne eine Online-Handelsplattform können Sie nicht in CFDs für Aktien, Rohstoffe oder andere finanzielle Instrumente investieren.

Es gibt Menschen, die ihren Lebensunterhalt mit dem Aktienhandel verdienen und sich selbst als Daytrader bezeichnen. Allerdings werden Sie sich vielleicht fragen, was Daytrading genau ist und was diese Daytrader tun. Bei diesen Händlern handelt es sich um Personen, die am selben Tag Positionen auf den Finanzmärkten eröffnen und schließen, um von den Kursbewegungen auf dem Markt – sowohl nach oben als auch nach unten – zu profitieren

Unternehmensneuigkeiten

Handelsartikel

Machen Sie sich mit unseren Handelsartikeln ein Bild davon, wie CFDs funktionieren. Von ausführlichen Leitfäden, zu verschiedenen Handelsstilen und regelmäßigen Markteinblicken unserer Trader.

Alle anzeigen

CFD-Handelsstrategien für den Handel mit Aktien, Forex und mehr

Das übergeordnete Ziel des Handels mit Differenzkontrakten (CFDs), die auf der Kursentwicklung an den Aktienmärkten basieren, ist es, einen Nettogewinn zu erzielen. Dies kann durch den Ausstieg aus einer Long-Position (Kauf) zu einem höheren Preis oder aus einer Short-Position (Verkauf) zu einem niedrigeren Preis geschehen. Das ist das Schöne am Handel mit CFDs.

Was ist eine CFD-Handelsplattform?

Um mit Differenzkontrakten (CFD) zu handeln, benötigen Sie eine CFD-Handelsplattform. Es gibt eine Vielzahl von Optionen, die jedoch alle dieselbe grundlegende Dienstleistung erbringen: Zugang zu den Finanzmärkten. Ohne eine Online-Handelsplattform können Sie nicht in CFDs für Aktien, Rohstoffe oder andere finanzielle Instrumente investieren.