expand/collapse risk warning

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 80% der Privatkunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten in Betracht ziehen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 80% der Privatkunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten in Betracht ziehen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

80% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Aufsichtsbehörde:

×
CySEC

Skilling Ltd. ist durch die Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) unter der CIF-Lizenznummer 357/18 zugelassen und wird durch diese reguliert.

Weiter
FSA

Skilling (Seychelles) Ltd. ist durch die Financial Services Authority (FSA) unter der Lizenznummer SD042 zugelassen und wird durch diese reguliert.

Weiter

Wird geladen...

Netflix aktie

Die beliebtesten und aufstrebendsten Aktien.

[[ data.name ]]

[[ data.ticker ]]

[[ data.price ]] [[ data.change ]] ([[ data.changePercent ]]%)

Tief: [[ data.low ]]

Hoch: [[ data.high ]]

Über

Geschichte

Unterschied zwischen traden und den zugrundeliegenden Vermögenswert kaufen

Über

Geschichte

Unterschied zwischen traden und den zugrundeliegenden Vermögenswert kaufen

Netflix, Inc. ist ein amerikanisches Unternehmen, das On-Demand-Streaming-Videos und einen DVD-Verleih anbietet. Sie bieten eine umfangreiche Bibliothek mit Filmen und Fernsehserien, einschließlich der im Haus produzierten. Netflix ist Mitglied der Motion Picture Association (MPA) und produziert und vertreibt Inhalte aus Ländern auf der ganzen Welt.

NFLX.US ist das Aktiensymbol für Netflix an der Nasdaq. Netflix wurde am 29. August 1997 in Scotts Valley, Kalifornien, gegründet. Anfangs boten sie nur eine DVD per Post an, bauten ihr Geschäft aber mit der Einführung von Streaming-Medien im Jahr 2007 schnell aus. 2013 produzierten sie ihre eigene Serie (House of Cards) und veröffentlichten alle Folgen auf einmal, damit die Zuschauer „Binge Watch“ machen konnten „Die ganze Reihe. Der Erfolg von House of Cards führte zu neuen Produktionen wie Narcos, Stranger Things und The Crown. Im Jahr 2020 hatte Netflix weltweit über 167 Millionen Abonnenten.

Netflix Inc. (NFLX) war in den letzten Jahren auf einem Höhenflug, wobei sich der Aktienkurs seit 2016 mehr als vervierfacht hat.

Die starke Performance des Unternehmens hat sich 2019 fortgesetzt, wobei die Netflix-Aktie regelmäßig neue Allzeithochs erreichte. Netflix ist heute mit einer Marktkapitalisierung von über 160 Milliarden US-Dollar eines der wertvollsten Unternehmen der Welt.

Investoren wurden aufgrund seiner beeindruckenden Wachstumsaussichten von Netflix angezogen. Das Unternehmen ist der klare Marktführer im Streaming-Videomarkt und investiert stark in Inhalte und Technologie, um seinen Wettbewerbsvorteil zu erhalten. Netflix expandiert auch international und entwickelt sich schnell zu einem globalen Kraftpaket.

Trotz ihres jüngsten Erfolgs ist die Netflix-Aktie nicht ohne Risiko. Das Unternehmen sieht sich einem zunehmenden Wettbewerb durch Unternehmen wie Amazon, Apple und Disney gegenüber. Netflix hat auch eine große Menge an Schulden in seiner Bilanz, die den Aktienkurs belasten könnten, wenn die Zinsen steigen oder sich das Wachstum des Unternehmens verlangsamt.

Insgesamt ist Netflix eine wachstumsstarke Aktie mit erheblichen Risiken und Chancen. Anleger sollten diese Faktoren sorgfältig prüfen, bevor sie Netflix-Aktien kaufen.

Wenn es um Netflix-Aktien geht, gibt es im Wesentlichen zwei Möglichkeiten, an sie heranzugehen – Handel mit CFDs oder Investitionen. Beide haben ihre eigenen Risiken und Vorteile, daher ist es wichtig, den Unterschied zu verstehen, bevor Sie sich für einen Weg entscheiden.

Der CFD-Handel gibt Ihnen die Möglichkeit, sowohl mit steigenden als auch mit fallenden Kursen Geld zu verdienen, da Sie auf die Bewegung der Aktie spekulieren, anstatt sie direkt zu kaufen. Das bedeutet, dass Sie potenziell viel Geld verdienen können, wenn Sie den Netflix-Aktienkurs richtig vorhersagen, aber Sie könnten auch alles verlieren, wenn Sie es falsch machen.

Die Investition in Netflix-Aktien hingegen ist ein langfristigeres Spiel. Sie kaufen Aktien des Unternehmens in der Hoffnung, dass sie im Laufe der Zeit an Wert gewinnen. Dies kann Ihnen eine stabilere Rendite bieten, bedeutet aber auch, dass Sie große Gewinne verpassen könnten, wenn der Netflix-Aktienkurs in die Höhe schnellt.

Also, was ist die bessere Option? Es hängt wirklich von Ihrer eigenen Risikobereitschaft und Ihren Anlagezielen ab.

Lädt...
Swap Long [[ data.swapLong ]] Punkte
Swap Short [[ data.swapShort ]] Punkte
Minimum Spread [[ data.stats.minSpread ]]
Durchschnittlicher Spread [[ data.stats.avgSpread ]]
Mindestvolumen [[ data.minVolume ]]
Min. Schrittweite [[ data.stepVolume ]]
Provisionen und Swap-Gebühren Provisionen und Swap-Gebühren
Leverage Leverage
Handelszeiten Handelszeiten

* Die angegebenen Spreads spiegeln den zeitgewichteten Durchschnitt wider. Obwohl Skilling versucht, während aller Handelszeiten wettbewerbsfähige Spreads bereitzustellen, sollten Kunden beachten, dass diese variieren können und anfällig für die zugrunde liegenden Marktbedingungen sind. Die obigen Angaben dienen nur zu Richtzwecken. Kunden wird empfohlen, wichtige Nachrichten in unserem Wirtschaftskalender zu lesen, was unter anderem zu einer Ausweitung der Spreads führen kann.

Die oben genannten Spreads gelten nur unter normalen Handelsbedingungen. Skilling behält sich das Recht vor, die oben genannten Spreads den Marktbedingungen entsprechend und in Übereinstimmung mit den 'Allgemeinen Geschäftsbedingungen' anzupassen.

device-default.png

Handeln Sie [[data.name]] mit Skilling

Problemlos, mit flexiblen Handelsgrößen und ohne Provisionen!*

  • Handeln Sie 24/5
  • Mindestmarginanforderungen
  • Keine Provision, nur Spreads
  • Teilaktienhandel verfügbar
  • Einfach zu bedienende Plattform

*Andere Gebühren können anfallen.

Registrieren

FAQs

Sind Netflix-Aktien eine gute Investition?

+ -

Das Unternehmen verfügt über starke Fundamentaldaten, ein bewährtes Geschäftsmodell und eine wachsende Abonnentenbasis. Netflix ist auch gut positioniert, um von den säkularen Trends zugunsten des Streamings von Videoinhalten zu profitieren. Es gibt jedoch einige Risiken, die zuvor berücksichtigt werden müssen Investitionen in Netflix. Das Unternehmen sieht sich einem harten Wettbewerb durch andere Streaming-Dienste gegenüber, und sein Abonnentenwachstum könnte sich verlangsamen, wenn der Markt gesättigt wird. Netflix ist auch stark von seinen Inhaltspartnern abhängig, und es könnte Schaden nehmen, wenn sie ihre Programme zurückziehen oder die Preise erhöhen.

Wem gehören die meisten Netflix-Aktien?

+ -

Netflix ist ein börsennotiertes Unternehmen, daher kann jeder Aktien kaufen. Die Mehrheit der Aktien befindet sich jedoch im Besitz von institutionellen Investoren und Insidern. Größter Anteilseigner ist Reed Hastings, der CEO und Mitgründer von Netflix. Er besitzt über 5 Millionen Aktien, was etwa 10 % des Unternehmens entspricht. Zu den weiteren Hauptaktionären gehören Fidelity Investments, T. Rowe Price und The Vanguard Group. Diese drei institutionellen Investoren besitzen zusammen etwa 15 % der Netflix-Aktien.

Zahlen Netflix-Aktien Dividenden?

+ -

Netflix, Inc. (NASDAQ:NFLX) zahlt derzeit keine Dividenden auf seine Stammaktien. Das Unternehmen hat jedoch in den letzten Jahren zunehmend in die Produktion von Inhalten und Akquisitionen investiert, was letztendlich zu einer Auszahlung des Unternehmens führen könnte Dividenden an die Aktionäre.

Einige Investoren mögen Netflix wegen seiner potenziellen Dividendenzahlungen in der Zukunft anziehen, aber es ist wichtig zu bedenken, dass der Aktienkurs des Unternehmens auch sehr volatil ist. Zum Beispiel gaben die NFLX-Aktien stark nach Ende 2018, nachdem das Unternehmen Pläne angekündigt hatte, die Preise für seinen Abonnementdienst zu erhöhen. Daher sollten Anleger ihre Risikotoleranz sorgfältig prüfen, bevor sie in Netflix-Aktien investieren.

Warum [[data.name]]

Machen Sie das Beste aus Preisschwankungen - egal in welche Richtung der Preis schwankt und ohne Kapitalbeschränkungen, die mit dem Kauf des zugrunde liegenden Assets einhergehen.

CFDs
Aktien
chart-long.svg

Profitieren Sie von steigenden Kryptopreisen (Long)

green-check-ico.svg
green-check-ico.svg
chart-short.svg

Profitieren von fallenden Kryptopreisen (Short)

green-check-ico.svg
leverage-ico.svg

Mit Hebelwirkung handeln
Halten Sie größere Positionen, als Ihnen Bargeld zur Verfügung steht

green-check-ico.svg
trade-ico.svg

Auf Volatilität spekulieren
Es ist nicht erforderlich, den Vermögenswert zu besitzen

green-check-ico.svg
commissions-ico.svg

Keine Provisionen
Nur niedrige Spreads

green-check-ico.svg
risk-ico.svg

Steuern Sie Ihr Risiko mit plattforminternen Tools
Möglichkeit, Take-Profit- und Stop-Loss-Level festzulegen

green-check-ico.svg

Important notice

This page/website is not directed to EU clients and falls outside the European regulatory framework and is not in the scope of (among others) the Markets in Financial Instruments Directive (MiFID) II.
By continuing you acknowledge to view the content provided by Skilling (Seychelles) Limited, which is authorised and regulated by Seychelles Financial Supervisory Authority, and that your decision was made independently and at your exclusive initiative and no solicitation or recommendation has been made by Skilling or any other entity within the group.

Continue

Important notice

This page/website is not directed to EU clients and falls outside the European regulatory framework and is not in the scope of (among others) the Markets in Financial Instruments Directive (MiFID) II.
By continuing you acknowledge to view the content provided by Skilling (Seychelles) Limited, which is authorised and regulated by Seychelles Financial Supervisory Authority, and that your decision was made independently and at your exclusive initiative and no solicitation or recommendation has been made by Skilling or any other entity within the group.

Continue