expand/collapse risk warning

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 80% der Privatkunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten in Betracht ziehen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 80% der Privatkunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten in Betracht ziehen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

80% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Aufsichtsbehörde:

×
CySEC

Skilling Ltd. ist durch die Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) unter der CIF-Lizenznummer 357/18 zugelassen und wird durch diese reguliert.

Weiter
FSA

Skilling (Seychelles) Ltd. ist durch die Financial Services Authority (FSA) unter der Lizenznummer SD042 zugelassen und wird durch diese reguliert.

Weiter
Handelsartikel

Penny stock handel: Die wichtigsten punkte, die es zu beachten gilt

Blog Images - Skilling (5).png

Möglicherweise gilt der Kauf von Penny Stocks als eine mögliche Anlagestrategie. Dies ist eine interessante Art von Aktien, um sie zu kaufen und zu verkaufen. Aber was sind die Vorteile und Risiken einer solchen Transaktion? Wir werden einen Blick auf alles werfen, was Sie in Bezug auf diese Art des Aktienhandels wissen sollten.

Was ist ein Penny Stock?

Das Konzept der Penny Stocks ist fast so alt wie die Aktienmärkte selbst, da es schon immer Unternehmen gab, die gerne große Mengen billiger Aktien verkaufen. Genauso wie es immer Investoren gegeben hat, die bereit waren, sie zu kaufen. Dieser Markt wurde erstmals 1934 reguliert, als die US-Behörden das Börsengesetz (Securities Exchange Act) einführten, um Penny Stocks zu definieren.

Es handelt sich um eine Aktie von geringem Wert, die in der Regel von einem kleinen Unternehmen stammt. Die amerikanische Börsenaufsichtsbehörde (U.S. Securities and Exchange Commission (SEC)) verwendet diese Definition derzeit für Aktien, die unter 5 $ bewertet werden. Im Vereinigten Königreich wird eine Obergrenze von 1 £ verwendet.

Penny Stocks können in der Regel nicht an den nationalen Börsen gekauft und verkauft werden. In vielen Fällen ist ein Handel nur elektronisch über die OTC-Bulletin-Boards für außerbörsliche Transaktionen möglich. Diese Aktien werden nicht häufig gehandelt, was zu fehlender Liquidität führen kann und den Verkauf erschweren kann.

5 Merkmale eines Penny Stocks, über die man Bescheid wissen sollte

Die Welt des Penny Stock Handels ist sehr vielfältig und birgt auch Risiken, wenn man auf diese Weise versucht, Geld zu verdienen. Diese billigen Aktien können weiter an Wert verlieren oder das dahinterstehende Unternehmen kann verschwinden. Betrügereien mit Penny Stocks haben die Anleger in der Vergangenheit ebenfalls viel Geld gekostet. Daher sollten Sie die Details der einzelnen Unternehmen genau prüfen und nicht nur auf einen niedrigen Aktienkurs achten. Im Anschluss sind einige der wichtigsten Merkmale aufgeführt, die Sie zu einem Penny Stock führen können, auf den Sie einen Blick werfen sollte.

Solide Grunddaten sind entscheidend.
Dies könnte auf ein Unternehmen hinweisen, das mehr wert sein sollte. Das Unternehmen könnte aus irgendeinem Grund tatsächlich unterbewertet sein, z. B. weil es aufgrund externer Faktoren eine schlechte Phase durchläuft. Es könnte aber auch für eine Übernahme durch ein größeres Unternehmen reif sein. Achten Sie auf wichtige Aspekte wie Verschuldung und Cashflow, die bei jeder Art von Aktienhandel von entscheidender Bedeutung sind.
Die Branche wächst.
Einige der vielversprechendsten Penny-Aktien gehören zu Branchen, die sich im Wachstum befinden und neue Höchststände erreichen könnten. In der Regel gibt es in dieser Branche zahlreiche kleine Unternehmen, die den Durchbruch schaffen wollen. Nicht alle werden es schaffen, aber vielleicht können Sie eins davon identifizieren, das bessere Chancen hat als die anderen.
Ein gutes Managementteam ist ebenfalls unerlässlich.
Dies ist einer der Schlüsselfaktoren, der uns zeigt, ob ein in Schwierigkeiten befindliches Unternehmen saniert werden kann oder ob ein vielversprechendes Unternehmen zu einer hoch bewerteten Aktie werden kann.
Die Leute kaufen.
Um mit Penny Stocks Gewinne zu erzielen, hängt größtenteils vom richtigen Kaufzeitpunkt ab. Wenn die Leute anfangen, Penny Stocks zu kaufen, der Preis aber noch niedrig ist, könnte der Zeitpunkt richtig sein. Wenn sich sonst niemand für die Aktie zu interessieren scheint, sollten Sie sich fragen, was der Grund dafür ist.
Bestimmt kursieren diesbezüglich Gerüchte.
Dieser letzte Punkt ist schwieriger zu definieren, aber es geht hauptsächlich um das Gefühl, dass etwas Großes bevorstehen könnte. Vielleicht sehen Sie den Namen des Unternehmens an verschiedenen Stellen auftauchen oder Sie lesen gute Berichte von angesehenen Experten.

Im Idealfall finden Sie Penny Stocks, die mehr als eine dieser Bedingungen erfüllen, bevor Sie mit dem Handeln beginnen. Je mehr Punkte Sie abhaken können, desto besser.

Was sollten Anleger über Investitionen in Penny Stocks wissen

Bei der Entscheidung, ob eine Investition in Penny-Aktien für Sie das Richtige ist, gibt es einige wichtige Punkte zu beachten. Schauen wir uns zunächst einige der Vorteile an, bevor wir uns mit den möglichen Nachteilen befassen.

Vorteile der Investition in Penny Stocks

  • Potenzial für einen erheblichen Anstieg des Aktienkurses
  • Es ist nur eine geringe Anfangsinvestition erforderlich
  • Die Chance, in eine aufstrebende Branche zu investieren
  • Penny Stocks haben das Potenzial, sich in kurzer Zeit gut zu entwickeln

Nachteile von Penny Stocks

  • Es besteht ein hohes Risiko, da der Wert weiter fallen kann
  • Der Handel mit dieser Art von Aktien kann extrem volatil sein
  • Es kann schwierig sein, genaue Informationen zu finden
  • Fehlende Liquidität kann den Verkauf dieser Aktie erschweren

Die oben aufgeführte Liste ist ein guter Ausgangspunkt, aber die meisten Beispiele aus der Praxis werden Ihnen einen tieferen Einblick geben.

Der beste Tipp ist, nach Aktien zu suchen, die möglichst viele der genannten positiven Punkte und möglichst wenige der potenziellen Risiken erfüllen. Es ist unmöglich, alle Risiken auszuschließen, aber Sie sollten so wenig wie möglich von ihnen sehen, bevor Sie investieren.

4 verschiedene Handelsstile beim Handel mit Penny Stocks

Nicht jeder hat beim Kauf und Verkauf dieser preisgünstigen Aktien den gleichen Stil. Aufgrund der Volatilität und des damit verbundenen Risikos entscheiden sich viele Menschen dafür, den Aktienhandel auszuprobieren, anstatt ihn als langfristige Anlageform zu wählen. Vor diesem Hintergrund müssen einige der wichtigsten Handelsstile berücksichtigt werden.

Daytrading
Daytrading ist ein kurzfristiger Ansatz, bei dem man Aktien am selben Tag kauft und verkauft. Diese Art des Handels bietet sich an, wenn Sie davon überzeugt sind, dass ein deutlicher, aber kurzfristiger Aufschwung des Aktienkurses zu erwarten ist.
Positionshandel
Dies ist ein längerfristiger Ansatz, den Sie umsetzen können, wenn Sie von den Wachstumsaussichten des Unternehmens überzeugt sind. Beim positionshandel halten Sie die Aktien monatelang oder sogar jahrelang und versuchen, den maximalen Wert zu erzielen, bevor Sie die Position aufgeben.
Swingtrading
Bei diesem Ansatz halten Sie eine Position für einige Tage oder Wochen. Swingtrading ist eine beliebte Form des Handels mit Penny Stocks, da sie innerhalb kurzer Zeitspannen zu großen Kursschwankungen neigen.
Scalping
Scalping ist im Allgemeinen die kurzfristigere Methode für den Einstieg in den Aktienhandel. In diesem Fall versuchen Sie, von kleinen Kursschwankungen zu profitieren, die mehrmals am Tag auftreten.

Nächste Schritte

Wenn Ihnen die Idee der Penny Stocks gefällt, sollten Sie sich die folgenden Informationen ansehen, um sich für den nächsten Schritt zu entscheiden. In unserem Leitfaden zum CFD-Handel erfahren Sie, wie Sie von Kursschwankungen bei Vermögenswerten profitieren können, ohne diese tatsächlich zu besitzen. Dieser Leitfaden für Handelsstile bietet Ihnen die Informationen, die Sie für die verschiedenen Methoden, um mit Penny Stocks zu handeln, benötigen, und vielleicht ausprobieren möchten.

Keine Anlageberatung. Die Performance der Vergangenheit ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse.

Weitere Artikel

Was sind Indizes?

Entdecken Sie hier die Bedeutung von Indizes für den Indexhandel. Was sind Indizes im Handel und wie viele Indizes gibt ...

Wie man einen FTSE 100-Aufsteiger erkennt

Der FTSE 100 ist einer der weltweit am meisten beachteten Aktienindizes. Wenn Sie erwägen, in den FTSE 100 zu investiere...

Was sind Forex-Handelszeiten und wie wirken sie sich auf Ihren Handel aus?

Eines der interessantesten Merkmale des Devisenhandels ist, dass er rund um die Uhr, von Sonntag bis Freitag, durchgefüh...

Important notice

This page/website is not directed to EU clients and falls outside the European regulatory framework and is not in the scope of (among others) the Markets in Financial Instruments Directive (MiFID) II.
By continuing you acknowledge to view the content provided by Skilling (Seychelles) Limited, which is authorised and regulated by Seychelles Financial Supervisory Authority, and that your decision was made independently and at your exclusive initiative and no solicitation or recommendation has been made by Skilling or any other entity within the group.

Continue

Important notice

This page/website is not directed to EU clients and falls outside the European regulatory framework and is not in the scope of (among others) the Markets in Financial Instruments Directive (MiFID) II.
By continuing you acknowledge to view the content provided by Skilling (Seychelles) Limited, which is authorised and regulated by Seychelles Financial Supervisory Authority, and that your decision was made independently and at your exclusive initiative and no solicitation or recommendation has been made by Skilling or any other entity within the group.

Continue