expand/collapse risk warning

CFDs bergen ein hohes Risiko schnellen Geldverlusts aufgrund von Hebelwirkung. 71% der Konten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Verstehen Sie CFDs und bewerten Sie Ihr Risiko.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 71% der Privatkunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten in Betracht ziehen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

71% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Wird geladen...

SEB Aktie

[[ data.name ]]

[[ data.ticker ]]

[[ data.price ]] [[ data.change ]] ([[ data.changePercent ]]%)

Tief: [[ data.low ]]

Hoch: [[ data.high ]]

Über

Geschichte

Konkurrenz

Über

Geschichte

Konkurrenz

SEB (SEB.SE) - Skandinaviska Enskilda Banken AB ist eine führende schwedische Finanzgruppe mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von 23,28 Milliarden US -Dollar (ab dem 13. Juni 2023). SEB wurde 1856 von André Oscar Wallenberg gegründet und hat eine reiche Geschichte in Bank- und Finanzdienstleistungen.

Im Laufe der Jahre hat das Unternehmen seine Geschäftstätigkeit weltweit erweitert und bietet eine breite Palette von Dienstleistungen an, darunter Unternehmensbanken, Investmentbanking, Vermögensverwaltung und Privatbanken. Es ging 1871 an die Börse und hat seitdem eine starke Präsenz in der nordischen Region und darüber hinaus etabliert. Mit dem Fokus auf Innovation, Nachhaltigkeit und kundenorientierte Lösungen ist es zu einem vertrauenswürdigen Partner für Einzelpersonen, Unternehmen und Institutionen geworden. Die langjährige Geschichte und das Engagement des Unternehmens für Exzellenz haben zu seiner Position als prominenter Akteur im Finanzsektor beigetragen.

Die SEB -Aktie hat in den letzten fünf Jahren eine dynamische Preisgeschichte gezeigt, die von den Marktbedingungen, der Unternehmensleistung und den wirtschaftlichen Faktoren beeinflusst wird.

In den letzten 5 Jahren erreichte SEB Aktien im Jahr 2021 ihren höchsten Punkt bei 141,85 SEK pro Aktie, was die Momente des Marktoptimismus und der positiven Entwicklungen widerspiegelte. Diese Höhen könnten von Faktoren wie einer starken finanziellen Leistung, günstigen Wirtschaftsindikatoren oder einer erfolgreichen Geschäftserweiterung zurückzuführen sein.

Umgekehrt erlebte die Aktie im Jahr 2020 ihren niedrigsten Preis bei 59,80 SEK pro Aktie. Diese Tiefs könnten von Faktoren wie wirtschaftlichen Abschwung, Marktvolatilität oder Branchenherausforderungen beeinflusst worden sein. Die Aktienkursgeschichte von SEB unterstreicht die inhärente Volatilität der Finanzmärkte. Anleger sollten eine gründliche Analyse durchführen, unter Berücksichtigung von Faktoren wie der finanziellen Leistung des Unternehmens, der regulatorischen Umgebung und der makroökonomischen Bedingungen bei der Bewertung dieser Aktie. Es ist wichtig, auf dem Laufenden zu bleiben und fundierte Entscheidungen auf der Grundlage der aktuellen Marktsituation und den individuellen Investitionszielen zu treffen.

Vor dem Handel mit SEB -Aktien ist es wichtig, die Wettbewerbslandschaft innerhalb der Finanzdienstleistungsbranche zu berücksichtigen. SEB sieht sich dem Wettbewerb mehrerer bemerkenswerter Spieler aus. Banken wie die Nordea Bank Abp (NDA.SE), Svenska Handelsbanken AB (SHB-A.SE) und Swedbank AB (SWED-A.SE) sind wichtige Konkurrenten in der nordischen Region und bieten eine breite Palette von Banken und Finanzdiensten an .

Darüber hinaus sind globale Finanzinstitute wie JPMorgan Chase & Co. (JPM) und HSBC Holdings PLC (HSBA.L) auf dem internationalen Markt stark vertreten. Diese Wettbewerber besitzen verschiedene Angebote, etablierte Kundenbasis und umfangreiche Netzwerke. Die Bewertung von Faktoren wie finanzielle Leistung, Marktpositionierung, Kundenzufriedenheit und Innovation kann im Vergleich von SEB mit seinen Wettbewerbern wertvolle Erkenntnisse liefern. Eine gründliche Analyse der Wettbewerbslandschaft ist von entscheidender Bedeutung, um fundierte Entscheidungen beim Handel mit dieser Aktie zu treffen.

Lädt...
Swap Long [[ data.swapLong ]] Punkte
Swap Short [[ data.swapShort ]] Punkte
Minimum Spread [[ data.stats.minSpread ]]
Durchschnittlicher Spread [[ data.stats.avgSpread ]]
Mindestvolumen [[ data.minVolume ]]
Min. Schrittweite [[ data.stepVolume ]]
Provisionen und Swap-Gebühren Provisionen und Swap-Gebühren
Leverage Leverage
Handelszeiten Handelszeiten

* Die angegebenen Spreads spiegeln den zeitgewichteten Durchschnitt wider. Obwohl Skilling versucht, während aller Handelszeiten wettbewerbsfähige Spreads bereitzustellen, sollten Kunden beachten, dass diese variieren können und anfällig für die zugrunde liegenden Marktbedingungen sind. Die obigen Angaben dienen nur zu Richtzwecken. Kunden wird empfohlen, wichtige Nachrichten in unserem Wirtschaftskalender zu lesen, was unter anderem zu einer Ausweitung der Spreads führen kann.

Die oben genannten Spreads gelten nur unter normalen Handelsbedingungen. Skilling behält sich das Recht vor, die oben genannten Spreads den Marktbedingungen entsprechend und in Übereinstimmung mit den 'Allgemeinen Geschäftsbedingungen' anzupassen.

Handeln Sie [[data.name]] mit Skilling

Problemlos, mit flexiblen Handelsgrößen und ohne Provisionen!*

  • Handeln Sie 24/5
  • Mindestmarginanforderungen
  • Keine Provision, nur Spreads
  • Teilaktienhandel verfügbar
  • Einfach zu bedienende Plattform

*Andere Gebühren können anfallen.

Registrieren

FAQs

Wie Ausgabe von SEB neue Aktie auswirkt Händler?

+ -

Dieses neue Aktienrückkaufprogramm bietet Händlern eine aufregende Gelegenheit. Da SEB mehr Aktien der Klasse A zurückgekauft hat, wird das Angebot dieser Aktien am Markt sinken. Dies bedeutet, dass diejenigen mit bestehenden Positionen von einer gestiegenen Nachfrage und höheren Preisen profitieren können, wenn das verbleibende Angebot knapper wird. Darüber hinaus können Anleger, die in eine Position eintreten möchten, das verringerte Angebot für Kaufaktien zu geringeren Kosten nutzen.

Der Handel mit SEBs Anteil wird in diesem Zeitraum voraussichtlich volatil sein, sodass Händler den Markt genau überwachen und ihre Entscheidungen entsprechend treffen sollten. Sie sollten auch potenzielle Investitionsrisiken wie plötzliche Veränderungen der Marktstimmung oder institutionelles Verkaufsdruck berücksichtigen.

Bezahlt SEB Dividenden?

+ -

SEB, eine nordische Finanzdienstleistungsgruppe, hat im Juli 2023 eine aktuelle Dividendenrendite von 5,45%. Durch seine langfristige Strategie auf dem Markt hat SEB die Aktionäre durch Dividenden pro Aktie - 6,75 SEK für 2022, belohnt.

Dies macht es zu einer attraktiven Aktie für Händler, die nach stetigen Renditen von hochrangigen Dividendenaktien suchen. Darüber hinaus macht das Engagement von SEB für nachhaltige Investitionen und gesunde finanzielle Leistung eine noch attraktivere Option für Händler, die sich ihrer langfristigen Renditen sicher sein möchten.

Wie handelt es um SEB CFD?

+ -

Der Handel mit Skandinaviska Enskilda Banken AB CFD ist eine großartige Möglichkeit, um die Börse zu erlangen, ohne die Aktien sofort besitzen zu müssen. CFD -Handel mit Skandinaviska Enskilda Banken AB ermöglicht Händlern, von den Kursbewegungen der Aktien zu profitieren, ohne sie tatsächlich zu halten. Dies bedeutet, dass Händler sowohl von steigenden als auch fallenden Märkten profitieren und die Hebelwirkung nutzen können, um ihr Investitionsexposition zu erhöhen.

Der CFD -Handel mit Skandinaviska Enskilda Banken AB bietet auch ein hohes Maß an Liquidität, so dass Händler schnell eintreten und ausgehen können. Händlern sollten sich jedoch bewusst sein, dass CFDs aufgrund des gehebelten Handels und der Möglichkeit, Verluste von mehr als ihrer anfänglichen Investition zu erhöhen, auch ein hohes Risiko mit einem hohen Risiko mit sich haben kann. Wie bei jeder Form des Handels ist es wichtig, die mit dem CFD -Handel verbundenen Risiken vor der Eingabe von Positionen bewusst zu sein.

Warum [[data.name]]

Machen Sie das Beste aus Preisschwankungen - egal in welche Richtung der Preis schwankt und ohne Kapitalbeschränkungen, die mit dem Kauf des zugrunde liegenden Assets einhergehen.

CFDs
Aktien
chart-long.svg

Profitieren Sie von steigenden Kryptopreisen (Long)

green-check-ico.svg
green-check-ico.svg
chart-short.svg

Profitieren von fallenden Kryptopreisen (Short)

green-check-ico.svg
leverage-ico.svg

Mit Hebelwirkung handeln
Halten Sie größere Positionen, als Ihnen Bargeld zur Verfügung steht

green-check-ico.svg
trade-ico.svg

Auf Volatilität spekulieren
Es ist nicht erforderlich, den Vermögenswert zu besitzen

green-check-ico.svg
commissions-ico.svg

Keine Provisionen
Nur niedrige Spreads

green-check-ico.svg
risk-ico.svg

Steuern Sie Ihr Risiko mit plattforminternen Tools
Möglichkeit, Take-Profit- und Stop-Loss-Level festzulegen

green-check-ico.svg