expand/collapse risk warning

CFDs bergen ein hohes Risiko schnellen Geldverlusts aufgrund von Hebelwirkung. 71% der Konten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Verstehen Sie CFDs und bewerten Sie Ihr Risiko.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 71% der Privatkunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten in Betracht ziehen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

71% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Trading Terms

YTD – Bedeutung seit Jahresbeginn


                YTD seit Jahresbeginn: Eine visuelle Darstellung eines Kalenders mit Datumsangaben

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Händler und Investoren ihre Performance das ganze Jahr über verfolgen und sie mit ihren Anlagezielen vergleichen? Hier kommt der Begriff „Year-to-Date“ oder „YTD“ ins Spiel. Dabei handelt es sich um eine Finanzkennzahl, die die Leistung einer Anlage oder eines Portfolios vom Jahresanfang bis zum aktuellen Datum misst. Im Folgenden befassen wir uns mit den Grundlagen von YTD und warum es für Händler und Investoren von entscheidender Bedeutung ist.

Erleben Sie den Nervenkitzel des Handels von AUDJPY
Handeln Sie AUDJPY mit null Provisionen und ohne Markups,
22. April - 26. April | zwischen 00:00 und 21:00 UTC.
Jetzt handeln

Was ist ein bisheriges Jahr (YTD)?

Wie wir gesehen haben, ist Year-to-Date (YTD) ein Finanzbegriff, der von Händlern und Anlegern verwendet wird, um die Wertentwicklung einer Anlage oder eines Portfolios vom Beginn des laufenden Jahres bis zum heutigen Datum zu verfolgen. Es bietet eine Momentaufnahme der Wertentwicklung einer Investition über einen bestimmten Zeitraum.

Um als Händler oder Investor YTD zu berechnen, müssen Sie die kumulierte Rendite oder den Gewinn/Verlust-Prozentsatz Ihrer Anlageaktivitäten vom 1. Januar des laufenden Jahres bis zum heutigen Datum kennen. Die Formel zur Berechnung der YTD-Rendite lautet wie folgt:

YTD-Rückgabe = (Aktueller Wert – Anfangswert) / Anfangswert * 100

Betrachten wir ein Beispiel mit der Aktie von Apple Inc. (AAPL.US):

Angenommen, ein Händler hat am 1. Januar 50.000 US-Dollar in Apple-Aktien investiert. Seit heute, dem 27. Dezember, ist der Wert der Investition auf 60.000 US-Dollar gestiegen.

Verwendung der YTD-Renditeformel:

YTD-Rendite = (60.000 $ – 50.000 $) / 50.000 $ * 100 = 20 %

Daher beträgt die YTD-Rendite für die Investition in Apple-Aktien zum 27. Dezember 20 %. Dies deutet auf eine Wertsteigerung der Aktie um 20 % seit Jahresbeginn hin.

Warum ist YTD für Händler wichtig?

YTD ist für Händler von Bedeutung, da es Erkenntnisse darüber liefert, wie viel Rendite in einem bestimmten Wertpapier über einen bestimmten Zeitraum erzielt wurde. Durch die Untersuchung des YTD kann ein Händler feststellen, ob sich ein Wertpapier gut entwickelt oder nicht und ob es sich lohnt, es zu behalten oder zu verkaufen. Darüber hinaus hilft YTD Händlern, ihre gesamte Finanzleistung zu verfolgen und notwendige Anpassungen vorzunehmen, um ihr Portfolio zu verbessern.

Sind Sie auf der Suche nach einem CFD-Broker, dem Sie vertrauen können?

Schließen Sie sich Tausenden von Händlern weltweit an, die sich für den Handel mit skilling.com entschieden haben, einem im Jahr 2023 weltweit preisgekrönten CFD-Broker. Handeln Sie mit über 1200 globalen Instrumenten zu den wettbewerbsfähigsten Preisen, darunter Kryptos, Aktien, Devisen und mehr. Beginnen Sie noch heute mit CFDs.

Erleben Sie die preisgekrönte Plattform von Skilling
Probieren Sie eine der Handelsplattformen von Skilling auf dem Gerät Ihrer Wahl über das Internet, Android oder iOS aus.
Anmeldung

FAQs

1. Was ist Year-to-Date (YTD) im Handel?

Es bezieht sich auf den Zeitraum vom Beginn des laufenden Jahres bis zum heutigen Datum. Es ermöglicht Händlern, die Wertentwicklung ihrer Anlagen oder Portfolios über einen bestimmten Zeitraum zu verfolgen.

2. Warum ist Year-to-Date für Händler wichtig?

Dies ist für Händler wichtig, da es einen umfassenden Überblick über die Performance ihrer Investitionen während eines bestimmten Zeitraums bietet. Es hilft Händlern, ihre Handelsstrategien zu bewerten, Fortschritte zu messen und fundierte Entscheidungen auf der Grundlage der bisherigen Leistung zu treffen.

3. Wie berechnen Händler die Rendite seit Jahresbeginn (YTD)?

Händler können YTD-Renditen mithilfe der Formel berechnen: (Aktueller Wert – Anfangswert) / Anfangswert * 100. Die Differenz zwischen dem aktuellen und dem Anfangswert wird durch den Anfangswert geteilt und dann mit 100 multipliziert, um den YTD-Renditeprozentsatz zu erhalten.

4. Was bedeutet eine positive YTD-Rendite für Händler?

Eine positive YTD-Rendite zeigt an, dass der Händler im angegebenen Zeitraum einen Wertzuwachs seiner Investition verzeichnet hat. Dies deutet darauf hin, dass ihre Handelsstrategien erfolgreich waren und zu einem profitablen Ergebnis geführt haben.

5. Was bedeutet eine negative YTD-Rendite für Händler?

Eine negative YTD-Rendite deutet darauf hin, dass der Händler im angegebenen Zeitraum einen Wertverlust seiner Investition erlitten hat. Dies deutet darauf hin, dass ihre Handelsstrategien nicht so erfolgreich waren, was zu einem Rückgang des Gesamtwerts ihres Portfolios führte.

6. Wie können Händler YTD nutzen, um ihre Leistung zu bewerten?

Händler können damit ihre Leistung bewerten, indem sie ihre YTD-Renditen mit Benchmarks oder Branchendurchschnitten vergleichen. Es hilft ihnen zu beurteilen, ob sie besser oder schlechter als der Markt abgeschnitten haben, und bietet Einblicke in die Wirksamkeit ihrer Handelsstrategien.

7. Kann YTD verwendet werden, um die zukünftige Leistung zu prognostizieren?

YTD allein reicht möglicherweise nicht aus, um die zukünftige Leistung genau zu prognostizieren. Durch die Analyse von Trends und Mustern der YTD-Renditen über mehrere Jahre könnten Händler jedoch Einblicke in die Beständigkeit und potenzielle zukünftige Performance ihrer Investitionen gewinnen.

8. Ist YTD die einzige Kennzahl, die Händler berücksichtigen sollten?

Nein, es ist nur eine Kennzahl unter vielen, die Händler berücksichtigen sollten. Weitere wichtige Faktoren sind die Gesamtleistung des Portfolios, Risikomanagement, Diversifikation und vom Händler festgelegte spezifische Ziele oder Benchmarks.

9. Was ist der Unterschied zwischen YTD und 1-Jahres-Rendite?

Die Year-to-Date (YTD)-Rendite misst die Wertentwicklung einer Anlage oder eines Portfolios vom Beginn des laufenden Jahres bis zum heutigen Datum. Andererseits berechnet die 1-Jahres-Rendite die Wertentwicklung einer Anlage über ein ganzes Jahr, unabhängig davon, wann sie gekauft wurde. Während YTD eine Momentaufnahme der Leistung bis zum aktuellen Datum liefert, bietet die 1-Jahres-Rendite einen umfassenderen Überblick über die Leistung über einen festgelegten Zeitraum von 12 Monaten.

Die wertentwicklung in der vergangenheit ist keine garantie oder vorhersage für die zukünftige wertentwicklung. Dieser artikel dient der allgemeinen information und stellt keine anlageberatung dar. Bitte beachten sie, dass Skilling derzeit nur CFDs anbietet.

Erleben Sie den Nervenkitzel des Handels von AUDJPY
Handeln Sie AUDJPY mit null Provisionen und ohne Markups,
22. April - 26. April | zwischen 00:00 und 21:00 UTC.
Jetzt handeln
Erleben Sie die preisgekrönte Plattform von Skilling
Probieren Sie eine der Handelsplattformen von Skilling auf dem Gerät Ihrer Wahl über das Internet, Android oder iOS aus.
Anmeldung