expand/collapse risk warning

CFDs bergen ein hohes Risiko schnellen Geldverlusts aufgrund von Hebelwirkung. 71% der Konten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Verstehen Sie CFDs und bewerten Sie Ihr Risiko.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 71% der Privatkunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten in Betracht ziehen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

71% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Krypto-Handel

Was ist DCA - Dollar Cost Averaging

Was-ist-DCA: Ein Stapel Geld neben einem Diagramm, das finanzielles Wachstum symbolisiert.

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie Sie in Kryptowährungen oder andere Vermögenswerte wie Aktien investieren können, ohne sich zu viele Gedanken über Marktschwankungen machen zu müssen? Hier kommt Dollar Cost Averaging (DCA) ins Spiel. DCA ist eine einfache, aber wirkungsvolle Strategie, bei der Sie in regelmäßigen Abständen einen festen Geldbetrag investieren, unabhängig vom Preis des Vermögenswerts. Obwohl DCA seine Vor- und Nachteile hat (die Sie gleich weiter unten erfahren werden), kann es sowohl für den Spot- als auch für den Futures-Handel verwendet werden. Lesen Sie weiter.

Profitieren Sie von der Volatilität auf den Kryptowährungsmärkten
Beziehen Sie eine Position zu sich bewegenden Kryptowährungspreisen. Verpassen Sie keine Gelegenheit.
Anmeldung

Was ist DCA?

DCA oder Dollar Cost Averaging ist eine einfache Anlage- und Handelsstrategie, bei der Sie im Laufe der Zeit regelmäßig einen festen Geldbetrag in einen Vermögenswert wie Aktien oder Kryptowährungen investieren. Anstatt zu versuchen, den Markt zu timen, indem Sie kaufen, wenn die Preise niedrig sind, und verkaufen, wenn sie hoch sind, beinhaltet DCA das konsequente Kaufen, unabhängig davon, ob die Preise steigen oder fallen. Dies hilft dabei, Ihre Anlage zu streuen und kann die durchschnittlichen Kosten des Kaufs senken, wodurch die Auswirkungen der Marktvolatilität auf Ihre Gesamtanlage verringert werden. Es ist, als würden Sie kleine, stetige Schritte in Richtung Ihrer finanziellen Ziele unternehmen, anstatt zu versuchen, große Sprünge auf einmal zu machen

Wie funktioniert DCA?

Lassen Sie uns am Beispiel des Bitcoin-Preises genauer untersuchen, wie Dollar Cost Averaging ( DCA ) funktioniert:

Stellen Sie sich vor, Sie beschließen, einen Monat lang jede Woche 100 $ in Bitcoin zu investieren.

Woche 1: Der Preis für Bitcoin beträgt 10.000 USD pro BTC. Mit Ihren 100 USD können Sie 0,01 BTC kaufen.

Woche 2: Der Preis fällt auf 8.000 $ pro BTC. Für Ihre 100 $ können Sie jetzt 0,0125 BTC kaufen.

Woche 3: Der Preis steigt auf 12.000 USD pro BTC. Für Ihre 100 USD erhalten Sie 0,0083 BTC.

Woche 4: Der Preis sinkt auf 9.000 $ pro BTC. Für Ihre 100 $ bekommen Sie 0,0111 BTC.

Nachdem Sie vier Wochen lang jede Woche 100 $ investiert haben, haben Sie insgesamt 0,0429 BTC angesammelt.

Berechnen wir nun den Durchschnittspreis pro Bitcoin:

Gesamtinvestitionsbetrag: 400 USD

Insgesamt erworbene Bitcoins: 0,0429 BTC

Durchschnittlicher Preis pro Bitcoin: 400 USD / 0,0429 BTC ≈ 9.316,69 USD pro BTC

Obwohl der Bitcoin-Preis im Laufe des Monats schwankte, beträgt Ihr durchschnittlicher Kaufpreis pro BTC über DCA ungefähr 9.316,69 USD. Dies ist ein Beispiel dafür, wie DCA Ihnen helfen kann, die Preisvolatilität von Bitcoin zu bewältigen, was im Laufe der Zeit möglicherweise zu einem günstigeren Durchschnittspreis führen kann.

Die Vor- und Nachteile der Verwendung von DCA

Vorteile der Verwendung von DCA:

  1. Reduziert das Risiko des Market-Timings: DCA macht es überflüssig, den Markt perfekt zu timen. Anstatt zu versuchen, den besten Kaufzeitpunkt vorherzusagen, investieren Sie über einen längeren Zeitraum hinweg konsistent, was das Risiko eines falschen Timings von Marktbewegungen verringern könnte.
  2. Mildert emotionale Entscheidungen: DCA hilft Anlegern, impulsive Entscheidungen zu vermeiden, die auf Emotionen wie Angst oder Gier beruhen. Indem sie sich an einen vorher festgelegten Anlageplan halten, ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass Anleger bei Marktrückgängen in Panik verkaufen oder bei Markthochs Renditen hinterherjagen.
  3. Reibungsloserer Einstieg in volatile Märkte: In volatilen Märkten wie Kryptowährungen könnte DCA einen sanfteren Einstieg ermöglichen, indem die Käufe über einen längeren Zeitraum verteilt werden. Dies könnte dazu beitragen, die Auswirkungen starker Preisschwankungen zu verringern und ein relativ stabileres Anlageerlebnis zu bieten.
  4. Disziplinierte Anlagegewohnheiten: DCA fördert disziplinierte Anlagegewohnheiten durch Automatisierung des Anlageprozesses. Indem sich Anleger verpflichten, regelmäßig einen festen Betrag zu investieren, entwickeln sie eine Routine, die möglicherweise zu besseren langfristigen finanziellen Ergebnissen führen kann.
  5. Potenzial für niedrigere Durchschnittskosten: Da beim DCA bei niedrigen Preisen mehr Vermögenswerte und bei hohen Preisen weniger Vermögenswerte gekauft werden, könnten die Durchschnittskosten pro Vermögenswert im Laufe der Zeit sinken und die Gesamtrendite potenziell steigen.

Nachteile der Verwendung von DCA:

  1. Verpasste Timing-Gelegenheiten: Ein Nachteil von DCA besteht darin, dass Anleger dadurch potenzielle Kaufgelegenheiten zu außergewöhnlich niedrigen Preisen verpassen können. Wenn der Markt einen starken Rückgang erlebt, kann eine Einmalinvestition im Vergleich zu DCA zu besseren Renditen führen.
  2. Erhöhte Transaktionskosten: Bei DCA werden regelmäßig Transaktionen durchgeführt, was zu höheren Transaktionskosten führen kann, insbesondere wenn Sie für jeden Handel Gebühren zahlen. Diese Kosten können mit der Zeit Ihre Gesamtrendite schmälern.
  3. Geringere potenzielle Renditen in Bullenmärkten: In starken Bullenmärkten, in denen die Preise kontinuierlich steigen, kann DCA im Vergleich zu Einmalinvestitionen zu geringeren Renditen führen. Durch die Verteilung der Käufe über einen längeren Zeitraum können Anleger möglicherweise nicht vollständig von schnellen Preissteigerungen profitieren.
  4. Psychologische Herausforderung beim Kaufen in Abschwungphasen: DCA erfordert, dass Anleger auch bei fallenden Preisen weiter kaufen, was psychologisch herausfordernd sein kann. Manchen Anlegern fällt es möglicherweise schwer, in Zeiten der Marktunsicherheit ihre Anlagedisziplin aufrechtzuerhalten.
  5. Nicht für alle Vermögenswerte oder Situationen geeignet: DCA kann zwar für langfristige Investitionen in Vermögenswerte wie Aktien oder Kryptowährungen effektiv sein, ist jedoch möglicherweise nicht für kurzfristigen Handel oder bestimmte Arten von Vermögenswerten geeignet. Anleger sollten ihre Anlageziele und Risikobereitschaft berücksichtigen, bevor sie eine DCA Strategie implementieren.

Starten Sie Ihre DCA -Strategie mit Skilling

Hat Ihnen der Inhalt gefallen? Starten Sie Ihre DCA Strategie mit Skilling für ein kostengünstiges Handels- und Investitionserlebnis. Mit über 1200 CFD-Instrumenten, darunter Kryptowährungen, Aktien, Devisen, Rohstoffe und Indizes, haben Sie eine vielfältige Palette an Vermögenswerten zur Auswahl und können Ihr Portfolio aufbauen. Skilling wurde bei den UF Awards Global 2023 als „Bester CFD-Broker“ ausgezeichnet. Um loszulegen, melden Sie sich einfach bei Skilling an und beginnen Sie noch heute mit der Umsetzung Ihrer Dollar-Cost-Averaging-Strategie.

Bitte beachten: DCA kann zwar dabei helfen, die Auswirkungen von Marktschwankungen im Laufe der Zeit bei traditionellen Investitionen auszugleichen, es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass der CFD-Handel mit Hebelwirkung und höheren Risiken verbunden ist. Daher ist es entscheidend, die damit verbundenen Risiken genau zu verstehen und einen klar definierten Handelsplan zu haben, bevor man eine Strategie, einschließlich DCA, im CFD-Handel umsetzt.

Dieser artikel dient der allgemeinen information und stellt keine anlageberatung dar. Bitte beachten sie, dass Skilling derzeit nur CFDs anbietet.

Profitieren Sie von der Volatilität auf den Kryptowährungsmärkten
Beziehen Sie eine Position zu sich bewegenden Kryptowährungspreisen. Verpassen Sie keine Gelegenheit.
Anmeldung