expand/collapse risk warning

CFDs bergen ein hohes Risiko schnellen Geldverlusts aufgrund von Hebelwirkung. 71% der Konten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Verstehen Sie CFDs und bewerten Sie Ihr Risiko.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 71% der Privatkunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten in Betracht ziehen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

71% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Wird geladen...

Handeln Sie [[data.name]]

[[ data.name ]]

[[ data.ticker ]]

[[ data.price ]] [[ data.change ]] ([[ data.changePercent ]]%)

Tief: [[ data.low ]]

Hoch: [[ data.high ]]

Um

Geschichte

Konkurrenz

Um

Geschichte

Konkurrenz

Adobe ist ein multinationales Unternehmen mit Sitz in San Jose, Kalifornien. Es wurde 1982 von John Warnock und Charles Gesschke gegründet. Heute erstellt Adobe aus dem US -Hauptsitz eine Vielzahl von Produkten, die mit allen digitalen Geräten kompatibel sind, einschließlich PC-, Mac-, iPhone- und Android -Mobilgeräte.

Adobe ist auf Multimedia -Inhaltssoftware spezialisiert. Seine Flaggschiff -Produkte sind Adobe Photoshop, eine erweiterte Bildbearbeitungssoftware und Adobe Acrobat Reader, ein Programm, mit dem Benutzer ein weiteres Produkt von Adobe, PDF -Dokumenten, anzeigen und verwalten können.

Weitere bemerkenswerte Produkte dieses Technologieunternehmens sind Adobe Illustrator und die Animation Software Flash, die von Macromedia übernommen und später zu Adobe Flash entwickelt wurde. Diese Produkte sowie neue Innovationen werden von einem Team von mehr als 26.000 Mitarbeitern in den USA, Indien und anderen Teilen der Welt erleichtert. Im Jahr 2021 betrug der Umsatz von Adobe 15,78 Milliarden US -Dollar.

Adobe's Billig Offering (IPO) fand am 20. August 1986 statt. Dieser Börsengang stellte Adobe -Aktien über die US100 -Börse unter dem Ticker US100: ADBE zur Verfügung. Rückblickend durch die Historie des Adobe -Aktienkurs zeigt, dass der Handel bei 0,21 USD begann.

Der Adobe -Aktienkurs stieg im ersten Jahr allmählich und 1987 verletzte er die 1 -Dollar -Marke. Es dauerte jedoch erst 1999, dass Adobe Stock schließlich die Barriere von 10 US -Dollar überschritt. Seitdem waren Adobe -Aktien im Allgemeinen optimistisch.

Zwischen 1986 und 2022 betrug der am höchsten verzeichnete Adobe -Aktienkurs 688,37 USD. Dieses Hoch wurde am 19. November 2021 aufgezeichnet. Ein weiterer bemerkenswerter Punkt bei Adobe Stock ist, dass es keine Dividende wie einige Technologieunternehmen wie IBM und Microsoft zahlt.

Warum Adobe -Aktien handeln, wenn es andere Optionen gibt? Adobe Stock hat seit der Öffentlichkeit positive Renditen erzielt. Zwischen 1986 und ihrem Höhepunkt im Jahr 2021 stiegen die Adobe -Aktien um 327.695% (von 0,21 USD auf 688,37 USD). Adobe hatte auch ein Gesamtvermögen von mehr als 27 Milliarden US -Dollar im Jahr 2022 und ein Betriebsergebnis von über 5 Milliarden US -Dollar im Jahr 2021.

Adobe -Aktien sind jedoch nicht die einzige Tech -Aktie, die es wert ist, in Betracht gezogen zu werden. Andere Technologieunternehmen, darunter Microsoft, IBM und Oracle, zahlen den Aktionären Dividenden. Sie können auch Aktien an diesen Unternehmen bei Skilling tauschen. Mit allen drei Vorrang in Bezug auf digitale Innovationen könnten sie praktikable Alternativen zum Handel mit Adobe -Aktien sein.

Lädt...
Swap Long [[ data.swapLong ]] Punkte
Swap Short [[ data.swapShort ]] Punkte
Minimum Spread [[ data.stats.minSpread ]]
Durchschnittlicher Spread [[ data.stats.avgSpread ]]
Mindestvolumen [[ data.minVolume ]]
Min. Schrittweite [[ data.stepVolume ]]
Provisionen und Swap-Gebühren Provisionen und Swap-Gebühren
Leverage Leverage
Handelszeiten Handelszeiten

* Die angegebenen Spreads spiegeln den zeitgewichteten Durchschnitt wider. Obwohl Skilling versucht, während aller Handelszeiten wettbewerbsfähige Spreads bereitzustellen, sollten Kunden beachten, dass diese variieren können und anfällig für die zugrunde liegenden Marktbedingungen sind. Die obigen Angaben dienen nur zu Richtzwecken. Kunden wird empfohlen, wichtige Nachrichten in unserem Wirtschaftskalender zu lesen, was unter anderem zu einer Ausweitung der Spreads führen kann.

Die oben genannten Spreads gelten nur unter normalen Handelsbedingungen. Skilling behält sich das Recht vor, die oben genannten Spreads den Marktbedingungen entsprechend und in Übereinstimmung mit den 'Allgemeinen Geschäftsbedingungen' anzupassen.

Handeln Sie [[data.name]] mit Skilling

Problemlos, mit flexiblen Handelsgrößen und ohne Provisionen!*

  • Handeln Sie 24/5
  • Mindestmarginanforderungen
  • Keine Provision, nur Spreads
  • Teilaktienhandel verfügbar
  • Einfach zu bedienende Plattform

*Andere Gebühren können anfallen.

Registrieren

FAQs

Was sind die wichtigsten Treiber, die den Aktienkurs von Adobe betreffen?

+ -

Der Aktienkurs von Adobe wird stark von mehreren externen Faktoren beeinflusst. Dazu gehören die finanzielle Leistung des Unternehmens, die Marktbedingungen, die technologischen Entwicklungen und die Wettbewerbslandschaft. Die finanzielle Leistung des Unternehmens ist ein wichtiger Treiber seines Aktienkurs, da die Anleger den Wert des Unternehmens und sein Wachstumspotenzial bewerten möchten.

Marktbedingungen wie globale wirtschaftliche Trends und geopolitische Entwicklungen können sich auch auf den Aktienkurs von Adobe auswirken. Technologische Entwicklungen und Fortschritte sowie die Wettbewerbslandschaft sind auch wichtige Treiber des Aktienkurs von Adobe, da sie potenzielle Möglichkeiten oder Risiken für die Leistung des Unternehmens angeben. Alle diese Faktoren verbinden eine dynamische Umgebung, die im Laufe der Zeit zu erheblichen Änderungen des Aktienkurs von Adobe führen kann.

Wem gehört die meisten Adobe -Aktien?

+ -

Adobe ist eines der am häufigsten gehaltenen Unternehmen und gehört mehr als 80% institutionelle Aktionäre. Der größte einzelne Anteilseigner von Adobe ist Vanguard Group Inc, der fast 40 Millionen Aktien besitzt, die 8,59% der Gesamtbestand des Unternehmens entsprechen.

Weitere wichtige institutionelle Aktionäre von Adobe sind BlackRock Inc und State Street Corp, die zusammen rund 8% bzw. 4% der Aktien des Unternehmens halten. Die verbleibenden 18,7% von Adobe gehören im Besitz von Einzelhandelsinvestoren und machen sie zu einer weit verbreiteten Aktie mit vielen Anlegern sowohl institutioneller als auch Einzelhandelsgründen.

Zahlen Adobe -Aktien Dividenden?

+ -

Adobe Inc. zahlt derzeit keine Dividenden an die Aktionäre. Sie hatten jedoch historisch gesehen ein hohes P/E -Verhältnis von 36,47, was darauf hindeutet, dass das Unternehmen Gewinne in seine Geschäfts- und Wachstumschancen reinvestiert, anstatt sie als Dividenden zu verteilen. Anleger, die an ihren Adobe -Investitionen, die in anderen Dividendenbezahlungsaktien investieren sollten, in Anspruch nehmen, sollten Anleger in Anspruch nehmen.

Wettbewerber von Adobe wie Microsoft Corporation und Apple Inc. zahlen ihre Aktionäre regelmäßig Dividenden. Es kann eine Investition in diese Aktien für Dividendenerträge neben einer Investition in Adobe -Aktien erwägen.

Warum [[data.name]]

Machen Sie das Beste aus Preisschwankungen - egal in welche Richtung der Preis schwankt und ohne Kapitalbeschränkungen, die mit dem Kauf des zugrunde liegenden Assets einhergehen.

CFDs
Aktien
chart-long.svg

Profitieren Sie von steigenden Kryptopreisen (Long)

green-check-ico.svg
green-check-ico.svg
chart-short.svg

Profitieren von fallenden Kryptopreisen (Short)

green-check-ico.svg
leverage-ico.svg

Mit Hebelwirkung handeln
Halten Sie größere Positionen, als Ihnen Bargeld zur Verfügung steht

green-check-ico.svg
trade-ico.svg

Auf Volatilität spekulieren
Es ist nicht erforderlich, den Vermögenswert zu besitzen

green-check-ico.svg
commissions-ico.svg

Keine Provisionen
Nur niedrige Spreads

green-check-ico.svg
risk-ico.svg

Steuern Sie Ihr Risiko mit plattforminternen Tools
Möglichkeit, Take-Profit- und Stop-Loss-Level festzulegen

green-check-ico.svg