expand/collapse risk warning

CFDs bergen ein hohes Risiko schnellen Geldverlusts aufgrund von Hebelwirkung. 71% der Konten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Verstehen Sie CFDs und bewerten Sie Ihr Risiko.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 71% der Privatkunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten in Betracht ziehen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

71% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Trading Terms

CAGR: Definition, Berechnung

CAGR: Bild eines türkisfarbenen Sparschweins auf einem Tisch mit Finanzdokumenten

CAGR ist eine wichtige Kennzahl im Finanz- und Handelsbereich und bietet wertvolle Einblicke in den Wachstumsverlauf von Investitionen. In diesem Artikel wird erklärt, was CAGR ist, wie es funktioniert, welche Bedeutung es für Händler hat und wie die Plattform von Skilling Händlern bei der Nutzung dieser Kennzahl helfen kann.

Erleben Sie den Nervenkitzel des Handels von AUDJPY
Handeln Sie AUDJPY mit null Provisionen und ohne Markups,
22. April - 26. April | zwischen 00:00 und 21:00 UTC.
Jetzt handeln

Was ist CAGR?

CAGR steht für Compound Annual Growth Rate. Dabei handelt es sich um ein Maß zur Darstellung der durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate einer Investition über einen bestimmten Zeitraum von mehr als einem Jahr. CAGR ist eine Finanzkennzahl, die eine geglättete durchschnittliche Wachstumsrate einer Investition über einen bestimmten Zeitraum liefert. Im Gegensatz zu einfachen jährlichen Wachstumsraten berücksichtigt die CAGR den Gesamteffekt der Renditen.

CAGR bietet eine ausgefeilte und genaue Bewertung des Wachstums im Laufe der Zeit und gleicht die Volatilität und Schwankungen, die häufig bei den jährlichen Wachstumsraten auftreten, effektiv aus. Diese Kennzahl ist entscheidend für das Verständnis der durchschnittlichen Wachstumsrate von Investitionen unter der Annahme, dass diese über einen bestimmten Zeitraum hinweg mit einer konstanten Rate gewachsen sind.

Wie funktioniert CAGR?

Die Stärke der CAGR liegt in ihrer Fähigkeit, unabhängig von Marktschwankungen ein klares und konsistentes Maß für das Wachstum bereitzustellen. Indem die Performance einer Investition in eine einzige jährliche Wachstumszahl umgewandelt wird, ermöglicht CAGR Händlern und Investoren, den Lärm kurzfristiger Schwankungen zu durchbrechen und sich auf den langfristigen Trend zu konzentrieren. Dies macht es zu einem unverzichtbaren Instrument zur Bewertung und zum Vergleich der Performance verschiedener Investitionen im Zeitverlauf.

CAGR-Beispiel: Eine Investition wächst innerhalb von fünf Jahren von 1.000 $ auf 2.000 $. Die CAGR wäre nicht einfach das direkte Wachstum von Jahr zu Jahr, sondern vielmehr die Rate, mit der die Investition jedes Jahr gewachsen wäre, wenn sie stetig gewachsen wäre. In diesem Fall würde die CAGR berechnet, um die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate über diese fünf Jahre zu verstehen.

CAGR-Berechnung für das Beispiel:

  • Anfangswert (BV): 1.000 $ (der Anfangswert der Investition)
  • Endwert (EV): 2.000 $ (der Wert der Investition nach fünf Jahren)
  • Anzahl der Jahre (N): 5 Jahre

Formel für CAGR:

CAGR = (Endwert / Anfangswert)^(1 / Anzahl der Jahre) – 1

Anwenden der Werte:

CAGR = (2000 / 1000)^(1 / 5) - 1

CAGR = 2^(1 / 5) - 1

CAGR = 1,1487 - 1

CAGR ≈ 0,1487 oder 14,87 %

Erklärung:  

Die CAGR beträgt in diesem Beispiel etwa 14,87 %. Diese Zahl stellt die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate dar, die die Investition innerhalb von fünf Jahren hätte erreichen müssen, um von 1.000 $ auf 2.000 $ zu wachsen. CAGR liefert eine geglättete durchschnittliche Wachstumsrate und berücksichtigt den Aufzinsungseffekt über den Zeitraum.

Warum CAGR für Händler wichtig ist

Für Händler und Anleger ist die CAGR ein wichtiges Instrument zur Bewertung der Performance von Investitionen. Es bietet eine Möglichkeit, die Wachstumsraten verschiedener Vermögenswerte unter gleichen Wettbewerbsbedingungen zu vergleichen, unabhängig von deren Volatilität oder der Investitionsdauer.

  • Leistungsanalyse: CAGR ermöglicht es Händlern, das Wachstum ihrer Investitionen im Laufe der Zeit zu bewerten und so ein klares Bild der Wertentwicklung ihrer Vermögenswerte zu erhalten.
  • Vergleichstool: Es ist besonders nützlich, um die Performance verschiedener Anlagen oder Portfolios im gleichen Zeitraum zu vergleichen.
  • Zielsetzung: Das Verständnis der CAGR hilft Händlern bei der Festlegung realistischer Wachstumsziele für ihre Investitionen.

CAGR ist eine unverzichtbare Kennzahl für Händler, die die Performance ihrer Investitionen im Zeitverlauf bewerten und vergleichen möchten. Es bietet eine standardisierte Wachstumsrate, die die Volatilität glättet und ein klareres Bild der langfristigen Leistung vermittelt.

Erleben Sie die preisgekrönte Plattform von Skilling
Probieren Sie eine der Handelsplattformen von Skilling auf dem Gerät Ihrer Wahl über das Internet, Android oder iOS aus.
Anmeldung

FAQs

1. Was verrät die CAGR über eine Investition?

CAGR bietet eine geglättete durchschnittliche Wachstumsrate und bietet so ein klareres Bild der Performance einer Investition im Zeitverlauf.

2. Kann CAGR auf jede Investition angewendet werden?

Es ist am effektivsten für Anlagen, die über mehrere Zeiträume bewertet werden können.

3. Wie unterscheidet sich die CAGR von der einfachen jährlichen Wachstumsrate?

Im Gegensatz zu einfachen Wachstumsraten berücksichtigt CAGR den Aufzinsungseffekt.

4. Ist die CAGR ein verlässlicher Indikator für zukünftige Renditen?

CAGR ist ein historisches Maß und sagt keine zukünftige Leistung voraus.

5. Wie sollte CAGR in der Investitionsanalyse verwendet werden?

CAGR sollte als eines von mehreren Instrumenten für eine umfassende Analyse der Anlageperformance verwendet werden.

6. Kann CAGR Anleger in irgendeiner Weise irreführen?

Obwohl die CAGR nützlich ist, kann sie manchmal Wachstumsmuster zu stark vereinfachen, insbesondere bei stark volatilen Anlagen.

Optimieren Sie Ihr Handelserlebnis mit Skilling

Entdecken Sie die Vorteile des Handels mit Skilling, einer Plattform, die sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Händler konzipiert ist. Skilling bietet eine Reihe von Tools und Ressourcen, die es Ihnen ermöglichen, sich sicher auf den Finanzmärkten zurechtzufinden. Unabhängig davon, ob Sie sich für die CAGR-Analyse interessieren oder sich mit anderen Anlagestrategien befassen möchten, bietet Skilling die Unterstützung und Technologie, die Sie benötigen, um fundierte Handelsentscheidungen zu treffen. Skilling beitreten

Die wertentwicklung in der vergangenheit ist keine garantie oder vorhersage für die zukünftige wertentwicklung. Dieser artikel dient der allgemeinen information und stellt keine anlageberatung dar. Bitte beachten sie, dass Skilling derzeit nur CFDs anbietet.

Erleben Sie den Nervenkitzel des Handels von AUDJPY
Handeln Sie AUDJPY mit null Provisionen und ohne Markups,
22. April - 26. April | zwischen 00:00 und 21:00 UTC.
Jetzt handeln
Erleben Sie die preisgekrönte Plattform von Skilling
Probieren Sie eine der Handelsplattformen von Skilling auf dem Gerät Ihrer Wahl über das Internet, Android oder iOS aus.
Anmeldung