expand/collapse risk warning

CFDs bergen ein hohes Risiko schnellen Geldverlusts aufgrund von Hebelwirkung. 71% der Konten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Verstehen Sie CFDs und bewerten Sie Ihr Risiko.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 71% der Privatkunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten in Betracht ziehen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

71% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Unternehmensneuigkeiten

Skilling gibt Partnerschaft mit Aston Villa bekannt

Aston Villa

Die Forex- und CFD-Online-Handelsplattform Skilling hat ihre Partnerschaft mit Aston Villa bekannt gegeben und wird offizieller Clubpartner für die Saison 2020/21.

Skilling profitiert von der herausragenden Präsenz auf den Villa Park-LEDs und der Großleinwand sowie auf den digitalen und sozialen Kanälen des Premier League-Clubs.

Die Skilling-Handelsplattform ist für Anfänger benutzerfreundlich und für erfahrene Trader intuitiv gestaltet, um Transparenz, Zugänglichkeit und Einfachheit in den traditionell undurchsichtigen Handelsprozess zu bringen. Skilling-Nutzer können mit mehr als 800 Forex- und CFD-Finanzinstrumenten handeln, darunter Währungspaare, Indizes und beliebte Rohstoffe.

Das Sponsoring von Villa ist ein wichtiger Meilenstein für die in skandinavischem Besitz befindliche Fintech-Marke. Obwohl Skilling erst 2019, dem Jahr, in dem Aston Villa in die Premier League zurückkehrte, öffentlich gemacht wurde, ist Skilling im Handelssektor bereits fest etabliert. Nach der erfolgreichen ersten Saison von Villa an Englands Top-Tisch teilen beide Partner das Bestreben, jetzt den Gipfel ihrer jeweiligen Welten zu erreichen.

Pavel Spirin, CCO der Skilling Group, sagte über die Partnerschaft:

*„Die Geschichte von Aston Villa als Europameister und englischer Meister kennzeichnet den Verein als einen der angesehensten im britischen Fußball. Die Vereinbarung dieser Partnerschaft ist daher für Skilling von großer Bedeutung. Sowohl wir als auch Villa befinden sich auf einem aufregenden Aufwärtstrend. Mit dem gemeinsamen Ziel, Nutzern und Fans gleichermaßen Zugang zu verschaffen, könnte diese Partnerschaft nicht aktueller sein. Wir sind sehr gespannt, was die kommende Saison für uns beide bereithält.“ * Nicola Ibbetson, Chief Commercial Officer von Aston Villa, sagte:

„Wir freuen uns, Skilling als globalen Partner des Clubs bekannt zu geben. Skilling ist eine junge und aufregende Marke, die unseren eigenen Ambitionen entspricht. Wir freuen uns darauf, sie in der Villa-Familie für unsere bevorstehende Kampagne begrüßen zu dürfen.“