expand/collapse risk warning

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 80% der Privatkunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten in Betracht ziehen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 80% der Privatkunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten in Betracht ziehen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

80% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Aufsichtsbehörde:

×
CySEC

Skilling Ltd. ist durch die Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) unter der CIF-Lizenznummer 357/18 zugelassen und wird durch diese reguliert.

Weiter
FSA

Skilling (Seychelles) Ltd. ist durch die Financial Services Authority (FSA) unter der Lizenznummer SD042 zugelassen und wird durch diese reguliert.

Weiter

Wird geladen...

Handeln Sie [[data.name]]

Die beliebtesten und aufstrebendsten Aktien.

[[ data.name ]]

[[ data.ticker ]]

[[ data.price ]] [[ data.change ]] ([[ data.changePercent ]]%)

Tief: [[ data.low ]]

Hoch: [[ data.high ]]

Über

Geschichte

Unterschied zwischen traden und den zugrundeliegenden Vermögenswert kaufen

Über

Geschichte

Unterschied zwischen traden und den zugrundeliegenden Vermögenswert kaufen

1987 übernahm Bernard Arnault das Ruder von LVMH und verwandelte es in den weltweit größten Luxusgüterkonzern. Unter seiner Führung hat die Gruppe eine Reihe strategischer Akquisitionen getätigt, darunter DFS im Jahr 1996, Louis Vuitton im Jahr 1997 und Gucci im Jahr 1999. Heute betreibt LVMH mehr als 60 renommierte Marken in über 4.000 Geschäften in mehr als 160 Ländern weltweit.

Zu den Kerngeschäften von LVMH gehören Mode und Lederwaren, Weine und Spirituosen, Uhren und Schmuck, Parfüm und Kosmetik sowie ausgewählte Einzelhandelsgeschäfte. Zu den Mode- und Lederwarenmarken der Gruppe gehören unter anderem Louis Vuitton, Christian Dior, Celine, Givenchy, Kenzo und Marc Jacobs. Das Wein- und Spirituosenportfolio von LVMH umfasst Moet & Chandon, Dom Perignon, Veuve Clicquot Ponsardin, Hennessy, Glenmorangie, Belvedere und Ruinart. Zu den Uhren- und Schmuckmarken der Gruppe gehören TAG Heuer, Chaumet, Bulgari und Fred. Zu den Parfüm- und Kosmetikmarken von LVMH gehören Parfums Christian Dior, Guerlain, Givenchy, Kenzo Parfums und Benefit Cosmetics.

LVMH konkurriert mit anderen Luxusgüterunternehmen wie Richemont, Kering und Hermès.

Wenn wir auf die historische Aktienkursentwicklung von LVMH zurückblicken, können wir sehen, dass die Aktie im Laufe der Jahre eine Reihe von Höhen und Tiefen erlebt hat. Der Gesamttrend war jedoch positiv, da der Aktienkurs seit dem Börsengang des Unternehmens im Jahr 1987 deutlich gestiegen ist. Einige der größten Höhen und Tiefen des Aktienkurses wurden von makroökonomischen Faktoren wie Rezessionen und Zeiten starken Wirtschaftswachstums angetrieben. Beispielsweise erlitt der Aktienkurs Anfang 2020 aufgrund der Pandemie und der Besorgnis über ein verlangsamtes Wachstum der chinesischen Wirtschaft, die ein wichtiger Motor des Luxuskonsums ist, einen starken Einbruch, erholte sich jedoch schnell, als sich der Luxusgütermarkt erholte.

Der Aktienkurs von LVMH ist in den letzten Jahren stetig gestiegen und erreichte Ende 2021 ein Allzeithoch von über 730 €. Dies ist größtenteils auf die starke Entwicklung des Luxusgütersektors insgesamt zurückzuführen, von der LVMH profitierte von seinem Status als größter und am stärksten diversifizierter Akteur der Branche. Mit Blick auf die Zukunft ist LVMH gut positioniert, um seine starke Leistung fortzusetzen, unterstützt durch das anhaltende Wachstum auf dem globalen Luxusgütermarkt. Das Unternehmen sieht sich jedoch einigen Gegenwinden in Form eines sich verschlechternden geopolitischen Umfelds und potenzieller Handelsspannungen gegenüber.

Es gibt einige wesentliche Unterschiede zwischen der Anlage und dem Handel mit LVHM-Aktien. Wenn Sie in ein Unternehmen investieren, kaufen Sie Anteile an diesem Unternehmen und werden Aktionär. Das bedeutet, dass Sie Dividendenanspruch haben und mitbestimmen können, wie das Unternehmen geführt wird.

Sie gehen aber auch das Risiko ein, dass der Aktienkurs fallen könnte und Sie Geld verlieren könnten. Wenn Sie mit LVHM-Aktien handeln, kaufen und verkaufen Sie Differenzkontrakte (CFDs). Das bedeutet, dass Sie die Aktien nicht besitzen, aber auf die Kursbewegung spekulieren. Sie können Geld verdienen, egal ob der Aktienkurs steigt oder fällt. Sie sollten sich jedoch darüber im Klaren sein, dass bei fallenden Aktienkursen die Gefahr besteht, Geld zu verlieren.

Lädt...
Swap Long [[ data.swapLong ]] Punkte
Swap Short [[ data.swapShort ]] Punkte
Minimum Spread [[ data.stats.minSpread ]]
Durchschnittlicher Spread [[ data.stats.avgSpread ]]
Mindestvolumen [[ data.minVolume ]]
Min. Schrittweite [[ data.stepVolume ]]
Provisionen und Swap-Gebühren Provisionen und Swap-Gebühren
Leverage Leverage
Handelszeiten Handelszeiten

* Die angegebenen Spreads spiegeln den zeitgewichteten Durchschnitt wider. Obwohl Skilling versucht, während aller Handelszeiten wettbewerbsfähige Spreads bereitzustellen, sollten Kunden beachten, dass diese variieren können und anfällig für die zugrunde liegenden Marktbedingungen sind. Die obigen Angaben dienen nur zu Richtzwecken. Kunden wird empfohlen, wichtige Nachrichten in unserem Wirtschaftskalender zu lesen, was unter anderem zu einer Ausweitung der Spreads führen kann.

Die oben genannten Spreads gelten nur unter normalen Handelsbedingungen. Skilling behält sich das Recht vor, die oben genannten Spreads den Marktbedingungen entsprechend und in Übereinstimmung mit den 'Allgemeinen Geschäftsbedingungen' anzupassen.

device-default.png

Handeln Sie [[data.name]] mit Skilling

Problemlos, mit flexiblen Handelsgrößen und ohne Provisionen!*

  • Handeln Sie 24/5
  • Mindestmarginanforderungen
  • Keine Provision, nur Spreads
  • Teilaktienhandel verfügbar
  • Einfach zu bedienende Plattform

*Andere Gebühren können anfallen.

Registrieren

Warum [[data.name]]

Machen Sie das Beste aus Preisschwankungen - egal in welche Richtung der Preis schwankt und ohne Kapitalbeschränkungen, die mit dem Kauf des zugrunde liegenden Assets einhergehen.

CFDs
Aktien
chart-long.svg

Profitieren Sie von steigenden Kryptopreisen (Long)

green-check-ico.svg
green-check-ico.svg
chart-short.svg

Profitieren von fallenden Kryptopreisen (Short)

green-check-ico.svg
leverage-ico.svg

Mit Hebelwirkung handeln
Halten Sie größere Positionen, als Ihnen Bargeld zur Verfügung steht

green-check-ico.svg
trade-ico.svg

Auf Volatilität spekulieren
Es ist nicht erforderlich, den Vermögenswert zu besitzen

green-check-ico.svg
commissions-ico.svg

Keine Provisionen
Nur niedrige Spreads

green-check-ico.svg
risk-ico.svg

Steuern Sie Ihr Risiko mit plattforminternen Tools
Möglichkeit, Take-Profit- und Stop-Loss-Level festzulegen

green-check-ico.svg

Important notice

This page/website is not directed to EU clients and falls outside the European regulatory framework and is not in the scope of (among others) the Markets in Financial Instruments Directive (MiFID) II.
By continuing you acknowledge to view the content provided by Skilling (Seychelles) Limited, which is authorised and regulated by Seychelles Financial Supervisory Authority, and that your decision was made independently and at your exclusive initiative and no solicitation or recommendation has been made by Skilling or any other entity within the group.

Continue

Important notice

This page/website is not directed to EU clients and falls outside the European regulatory framework and is not in the scope of (among others) the Markets in Financial Instruments Directive (MiFID) II.
By continuing you acknowledge to view the content provided by Skilling (Seychelles) Limited, which is authorised and regulated by Seychelles Financial Supervisory Authority, and that your decision was made independently and at your exclusive initiative and no solicitation or recommendation has been made by Skilling or any other entity within the group.

Continue