expand/collapse risk warning

CFDs bergen ein hohes Risiko schnellen Geldverlusts aufgrund von Hebelwirkung. 71% der Konten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Verstehen Sie CFDs und bewerten Sie Ihr Risiko.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 79% der Privatkunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten in Betracht ziehen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

79% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Wird geladen...

Handeln Sie [[data.name]]

[[ data.name ]]

[[ data.ticker ]]

[[ data.price ]] [[ data.change ]] ([[ data.changePercent ]]%)

Tief: [[ data.low ]]

Hoch: [[ data.high ]]

Um

Geschichte

Konkurrenz

Um

Geschichte

Konkurrenz

Banco Bilbao Vizcaya Argentaria (BBVA) ist eine der größten Finanzinstitute der Welt. BBVA wurde 1857 in Bilbao, Spanien, gegründet und ist in seiner Heimat Spanien und mehreren lateinamerikanischen Nationen, Nordamerika, Rumänien und der Türkei noch aktiv präsent.

Als zweitgrößte Bank in Spanien hinter Banco Santander ist BBVA ein wichtiger Bestandteil des ESP35 und des EU Stocks EU Stocks 50. Sie können mit drei Börsen aus dem Börsen gehandelt werden - die Börsen in Madrid, New York und mexikanischer Börse.

Ab Dezember 2018 beliefen sich die kombinierten Vermögenswerte von BBVA auf 676 Milliarden Euro, dies hat sich jedoch in den letzten Jahren bis Ende 2021 auf 662,68 Mrd. € leicht gesunken. Die BBVA -Marke trat 1988 nach einer Fusion zwischen Banco de Bilbao und Banco de Vizcaya auf. Drei Jahre später fusionierte diese Bank mit Argentaria, der neuen öffentlichen Bank der spanischen Regierung unter der Leitung von Felipe Gonzalez, und wurde die Marke BBVA, die wir heute kennen.

Der Preis für BBVA -Aktien war Anfang der 2000er Jahre außergewöhnlich volatil. Im März 2002 waren die BBVA -Aktien mehr als 801 € pro Stück wert, fielen jedoch im Oktober desselben Jahres auf 430 €. Bis Dezember 2003 waren die BBVA -Aktien bis zu 9,58 € gesunken, und der Aktienkurs ist seitdem in einem sehr engen Bereich gehandelt.

Bis 2022 schloss der BBVA -Aktienkurs das Jahr weitgehend flach, obwohl der Nettogewinn um 46% auf 4,84 Milliarden Euro gestiegen war. In den letzten fünf Jahren bis Januar 2023 ist es über 13%gefallen. Einige Investoren suchen Banken wie BBVA dank ihrer Dividendenerträge nach passivem Einkommen. Sein Netto -Sachanlagenwert plus Dividenden erreichte im Jahr 2022 7,6 € pro Aktie, während eine vorläufige Dividende von 0,12 € pro Aktie für die Aktionäre ebenfalls vereinbart wurde.

Es ist nicht überraschend, dass Banco Santander, der Konkurrent von BBVA, Spaniens führender Bankeninstitut. Dieses Unternehmen bietet seit über 150 Jahren Einzelhandels- und Geschäftsbankendienstleistungen an. Santander hat seinen Hauptsitz in Boadilla del Monte und hat neben einer Unternehmensbewertung von 57 Milliarden US -Dollar fast doppelt so groß wie die Belegschaft von BBVA weltweit.

BBVA hat eine Reihe zusätzlicher Bankenkonkurrenten in anderen Teilen Europas, nämlich HSBC und Barclays. HSBC Holdings begann in Hongkong, hat aber jetzt seinen Hauptsitz in London. Es hat eine Bewertung von 144,2 Milliarden US -Dollar, die alle anderen europäischen Bankunternehmen in den Schatten stellt. Der in London ansässige Barclays ist ein weiterer großer Bankengiganten mit einer globalen Belegschaft von fast 89.000.

Lädt...
Swap Long [[ data.swapLong ]] Punkte
Swap Short [[ data.swapShort ]] Punkte
Minimum Spread [[ data.stats.minSpread ]]
Durchschnittlicher Spread [[ data.stats.avgSpread ]]
Mindestvolumen [[ data.minVolume ]]
Min. Schrittweite [[ data.stepVolume ]]
Provisionen und Swap-Gebühren Provisionen und Swap-Gebühren
Leverage Leverage
Handelszeiten Handelszeiten

* Die angegebenen Spreads spiegeln den zeitgewichteten Durchschnitt wider. Obwohl Skilling versucht, während aller Handelszeiten wettbewerbsfähige Spreads bereitzustellen, sollten Kunden beachten, dass diese variieren können und anfällig für die zugrunde liegenden Marktbedingungen sind. Die obigen Angaben dienen nur zu Richtzwecken. Kunden wird empfohlen, wichtige Nachrichten in unserem Wirtschaftskalender zu lesen, was unter anderem zu einer Ausweitung der Spreads führen kann.

Die oben genannten Spreads gelten nur unter normalen Handelsbedingungen. Skilling behält sich das Recht vor, die oben genannten Spreads den Marktbedingungen entsprechend und in Übereinstimmung mit den 'Allgemeinen Geschäftsbedingungen' anzupassen.

Handeln Sie [[data.name]] mit Skilling

Problemlos, mit flexiblen Handelsgrößen und ohne Provisionen!*

  • Handeln Sie 24/5
  • Mindestmarginanforderungen
  • Keine Provision, nur Spreads
  • Teilaktienhandel verfügbar
  • Einfach zu bedienende Plattform

*Andere Gebühren können anfallen.

Registrieren

Warum [[data.name]]

Machen Sie das Beste aus Preisschwankungen - egal in welche Richtung der Preis schwankt und ohne Kapitalbeschränkungen, die mit dem Kauf des zugrunde liegenden Assets einhergehen.

CFDs
Aktien
chart-long.svg

Profitieren Sie von steigenden Kryptopreisen (Long)

green-check-ico.svg
green-check-ico.svg
chart-short.svg

Profitieren von fallenden Kryptopreisen (Short)

green-check-ico.svg
leverage-ico.svg

Mit Hebelwirkung handeln
Halten Sie größere Positionen, als Ihnen Bargeld zur Verfügung steht

green-check-ico.svg
trade-ico.svg

Auf Volatilität spekulieren
Es ist nicht erforderlich, den Vermögenswert zu besitzen

green-check-ico.svg
commissions-ico.svg

Keine Provisionen
Nur niedrige Spreads

green-check-ico.svg
risk-ico.svg

Steuern Sie Ihr Risiko mit plattforminternen Tools
Möglichkeit, Take-Profit- und Stop-Loss-Level festzulegen

green-check-ico.svg