expand/collapse risk warning

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 80% der Privatkunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten in Betracht ziehen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 80% der Privatkunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten in Betracht ziehen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

80% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Aufsichtsbehörde:

×
CySEC

Skilling Ltd. ist durch die Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) unter der CIF-Lizenznummer 357/18 zugelassen und wird durch diese reguliert.

Weiter
FSA

Skilling (Seychelles) Ltd. ist durch die Financial Services Authority (FSA) unter der Lizenznummer SD042 zugelassen und wird durch diese reguliert.

Weiter

Wird geladen...

Bayer aktienkurs

Die beliebtesten und aufstrebendsten Aktien.

[[ data.name ]]

[[ data.ticker ]]

[[ data.price ]] [[ data.change ]] ([[ data.changePercent ]]%)

Tief: [[ data.low ]]

Hoch: [[ data.high ]]

Über

Geschichte

Unterschied zwischen traden und den zugrundeliegenden Vermögenswert kaufen

Über

Geschichte

Unterschied zwischen traden und den zugrundeliegenden Vermögenswert kaufen

Die Bayer AG ist ein deutsches multinationales Pharma- und Life-Science-Unternehmen, das 1863 gegründet wurde. Es hat seinen Hauptsitz in Leverkusen, wo sich seine wichtigsten Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen befinden. Bayer ging 1896 an die Börse. Größter Anteilseigner des Unternehmens ist nach wie vor die Familie Fritz mit rund 6 % Anteil.

Das größte Ereignis des Unternehmens in den letzten Jahren war die Übernahme von Monsanto im Jahr 2018, wodurch Bayer zum weltweit größten Anbieter von Herbiziden und Pestiziden wurde. Bayer ist in drei Hauptgeschäftsbereiche gegliedert: Pharmaceuticals, Consumer Health und Crop Science. Das Unternehmen verfügt außerdem über eine Abteilung für Materialwissenschaften, die Hochleistungspolymere herstellt.

Bayer ist Mitglied im DAX, einem Index der 30 größten deutschen Unternehmen, die an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt werden. Es ist auch Bestandteil des Börsenindex Euro Stoxx 50.

Nachdem die Aktie 2016 ein Allzeithoch erreicht hatte, erlitt die Aktie Anfang 2017 nach der Ankündigung der Übernahme von Monsanto einen starken Einbruch. Inzwischen hat sich die Aktie jedoch wieder erholt und notiert derzeit wieder nahe ihrem Allzeithoch.

Insgesamt sieht es so aus, als ob Bayer trotz einiger neuer Herausforderungen ein Unternehmen mit einer glänzenden Zukunft ist. Mit einem starken Produktportfolio und einer langen Innovationsgeschichte ist Bayer gut positioniert, um in den kommenden Jahren weiter zu wachsen.

Eine Sache, die man im Auge behalten sollte, ist der laufende Rechtsstreit im Zusammenhang mit dem Unkrautvernichter Roundup. Obwohl Bayer seine Position beibehalten hat, dass Roundup sicher ist, haben die Klagen die Aktie belastet. Wenn es Bayer gelingt, diesen Rechtsstreit hinter sich zu lassen, könnte die Aktie in den kommenden Jahren noch mehr Aufwärtspotenzial sehen.

Eine Investition in Bayer-Aktien bedeutet, dass Sie einen Teil des Unternehmens besitzen. Dies kann Ihnen als Aktionär bestimmte Rechte verleihen, wie z. B. das Stimmrecht bei Aktionärsversammlungen oder das Recht auf Dividenden (sofern das Unternehmen diese zahlt). Das Investieren ist jedoch auch mit Risiken verbunden. Der Wert Ihrer Anlage kann sowohl fallen als auch steigen, und Sie erhalten möglicherweise nicht den vollen investierten Betrag zurück.

Der CFD-Handel hingegen ermöglicht es Ihnen, auf die Kursbewegung der Bayer-Aktie zu spekulieren, ohne tatsächlich Aktien zu besitzen. Das bedeutet, dass Sie als Aktionär keinerlei Rechte haben, aber es bedeutet auch, dass Ihre potenziellen Verluste auf die Größe Ihres Handels beschränkt sind. Der CFD-Handel ist eine flexiblere Art, Bayer-Aktien zu handeln, als zu investieren, und er kann für kurzfristigere Ziele geeignet sein. Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass CFDs gehebelte Produkte sind, was bedeutet, dass Ihre Verluste möglicherweise Ihre ursprüngliche Investition übersteigen können.

Lädt...
Swap Long [[ data.swapLong ]] Punkte
Swap Short [[ data.swapShort ]] Punkte
Minimum Spread [[ data.stats.minSpread ]]
Durchschnittlicher Spread [[ data.stats.avgSpread ]]
Mindestvolumen [[ data.minVolume ]]
Min. Schrittweite [[ data.stepVolume ]]
Provisionen und Swap-Gebühren Provisionen und Swap-Gebühren
Leverage Leverage
Handelszeiten Handelszeiten

* Die angegebenen Spreads spiegeln den zeitgewichteten Durchschnitt wider. Obwohl Skilling versucht, während aller Handelszeiten wettbewerbsfähige Spreads bereitzustellen, sollten Kunden beachten, dass diese variieren können und anfällig für die zugrunde liegenden Marktbedingungen sind. Die obigen Angaben dienen nur zu Richtzwecken. Kunden wird empfohlen, wichtige Nachrichten in unserem Wirtschaftskalender zu lesen, was unter anderem zu einer Ausweitung der Spreads führen kann.

Die oben genannten Spreads gelten nur unter normalen Handelsbedingungen. Skilling behält sich das Recht vor, die oben genannten Spreads den Marktbedingungen entsprechend und in Übereinstimmung mit den 'Allgemeinen Geschäftsbedingungen' anzupassen.

device-default.png

Handeln Sie [[data.name]] mit Skilling

Problemlos, mit flexiblen Handelsgrößen und ohne Provisionen!*

  • Handeln Sie 24/5
  • Mindestmarginanforderungen
  • Keine Provision, nur Spreads
  • Teilaktienhandel verfügbar
  • Einfach zu bedienende Plattform

*Andere Gebühren können anfallen.

Registrieren

FAQs

Welches sind die Konkurrenten der Bayer-Aktie?

+ -

Bayer-Aktien werden an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Symbol BAYN gehandelt. Die Hauptkonkurrenten des Unternehmens sind BASF, Dow Chemical und DuPont. Andere Unternehmen der chemischen Industrie, die mit Bayer konkurrieren, sind Clariant, Evonik, Huntsman und Lanxess. Bayer konkurriert auch mit Unternehmen aus der Pharma- und Life-Science-Branche wie Pfizer, Merck und Novartis.

Wem gehören die meisten Bayer-Aktien?

+ -

Die Mehrheit der Bayer-Aktien befindet sich im Besitz von institutionellen Anlegern, wobei rund 62 % der Aktien des Unternehmens von Wertpapierfirmen, Banken und anderen Finanzinstituten gehalten werden. Der größte Anteilseigner von Bayer ist BlackRock, Inc., mit a Weitere Großaktionäre sind Vanguard Group (5,7 %), Capital World Investors (4,5 %) und State Street Global Advisors (3,0 %), die zusammen rund 19 % der Bayer-Aktien halten

Die restlichen 41 % der Bayer-Aktien sind im Besitz von Einzelinvestoren Größter Einzelaktionär ist Wolfgang Ullmann mit 3,2 % Anteil am Unternehmen Weitere große Einzelaktionäre sind Klaus Kühn (2,7 %), Rudolf von Bennigsen- Foerder (2,4 %) und Hans-Jürgen Friedrich (1,9 %). Zusammen halten diese vier Investoren rund 10 % der Bayer-Aktien.

Zahlen Bayer-Aktien Dividenden?

+ -

Ja, Bayer-Aktien zahlen Dividenden. Das Unternehmen hat eine lange Tradition in der Ausschüttung von Dividenden, und seine Dividendenrendite liegt derzeit bei rund 4,3 %. Bayer ist ein großes, globales Unternehmen mit einem diversifizierten Geschäftsportfolio, so dass Anleger davon ausgehen können eine ziemlich stabile Dividendenzahlung in der Zukunft: Beispielsweise hat Bayer in den Jahren 2020 und 2021 insgesamt 2 € je Aktie an Dividenden ausgeschüttet weiterhin gute Leistung bringen.

Warum [[data.name]]

Machen Sie das Beste aus Preisschwankungen - egal in welche Richtung der Preis schwankt und ohne Kapitalbeschränkungen, die mit dem Kauf des zugrunde liegenden Assets einhergehen.

CFDs
Aktien
chart-long.svg

Profitieren Sie von steigenden Kryptopreisen (Long)

green-check-ico.svg
green-check-ico.svg
chart-short.svg

Profitieren von fallenden Kryptopreisen (Short)

green-check-ico.svg
leverage-ico.svg

Mit Hebelwirkung handeln
Halten Sie größere Positionen, als Ihnen Bargeld zur Verfügung steht

green-check-ico.svg
trade-ico.svg

Auf Volatilität spekulieren
Es ist nicht erforderlich, den Vermögenswert zu besitzen

green-check-ico.svg
commissions-ico.svg

Keine Provisionen
Nur niedrige Spreads

green-check-ico.svg
risk-ico.svg

Steuern Sie Ihr Risiko mit plattforminternen Tools
Möglichkeit, Take-Profit- und Stop-Loss-Level festzulegen

green-check-ico.svg

Important notice

This page/website is not directed to EU clients and falls outside the European regulatory framework and is not in the scope of (among others) the Markets in Financial Instruments Directive (MiFID) II.
By continuing you acknowledge to view the content provided by Skilling (Seychelles) Limited, which is authorised and regulated by Seychelles Financial Supervisory Authority, and that your decision was made independently and at your exclusive initiative and no solicitation or recommendation has been made by Skilling or any other entity within the group.

Continue

Important notice

This page/website is not directed to EU clients and falls outside the European regulatory framework and is not in the scope of (among others) the Markets in Financial Instruments Directive (MiFID) II.
By continuing you acknowledge to view the content provided by Skilling (Seychelles) Limited, which is authorised and regulated by Seychelles Financial Supervisory Authority, and that your decision was made independently and at your exclusive initiative and no solicitation or recommendation has been made by Skilling or any other entity within the group.

Continue