expand/collapse risk warning

CFDs bergen ein hohes Risiko schnellen Geldverlusts aufgrund von Hebelwirkung. 71% der Konten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Verstehen Sie CFDs und bewerten Sie Ihr Risiko.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 79% der Privatkunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten in Betracht ziehen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

79% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Wird geladen...

Handeln Sie [[data.name]]

[[ data.name ]]

[[ data.ticker ]]

[[ data.price ]] [[ data.change ]] ([[ data.changePercent ]]%)

Tief: [[ data.low ]]

Hoch: [[ data.high ]]

Über

Geschichte

Warum handeln?

Über

Geschichte

Warum handeln?

AUS 200 ist ein Aktienindex, der die Leistung des australischen Aktienmarktes misst. Es besteht aus den 200 größten Aktien, die an der Australian Securities Exchange (ASX) aufgeführt sind, und ist eines der am häufigsten gehandelten Vermögenswerte in Australien. Der Index wurde im Jahr 2000 eingeführt und bietet Anlegern ein zuverlässiges Barometer, um breite wirtschaftliche Trends im Land zu messen.

AUS 200 bietet Händlern eine großartige Gelegenheit, globale Wirtschaftsereignisse zu nutzen, die sich auf den australischen Markt auswirken. Mit seiner großen Basis verschiedener Aktien ermöglicht AUS 200 Anlegern, in einem einzigen Handel in mehreren Sektoren ausgesetzt zu werden. Es ist im Vergleich zu anderen Märkten auch relativ flüssig und bietet Händlern eine höhere Liquidität und niedrigere Transaktionskosten. Darüber hinaus gilt AUS 200 als ein wichtiger Indikator für die australische Wirtschaft, was es zu einem wichtigen Kapital für Händler macht, einen Einblick in die Marktleistung des Landes zu erhalten.

Der Australia 200 hatte in den letzten Jahren einen bemerkenswerten Lauf. Zu seinem niedrigsten Punkt im März 2009 wurde der Index mit 3145,50 Punkten gehandelt, bevor er im August 2021 ein Allzeithoch von 7628,90 Punkten erreichte - mehr als das Doppelte des vorherigen Peaks! Es war eine wilde Fahrt für Händler und Investoren, aber es sieht so aus, als wäre der australische Markt hier, um zu bleiben.

Mit einer so langen Geschichte von Höhen und Tiefen ist es für jeden Händler unerlässlich, die Preisgeschichte für den Australia 200 im Auge zu behalten. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, um die Preisaktion zu verstehen, können Sie besser informierte Entscheidungen treffen und möglicherweise bevorstehende Möglichkeiten auf dem Markt identifizieren.

Händler können aufgrund seiner hohen Liquidität und niedrigen Spreads vom Handel mit 200 AUS profitieren. Dies bedeutet, dass Händler schnell und billig in die Positionen eintreten und ausgehen können und das Gewinnpotential erhöhen können. Darüber hinaus bietet Trading AUS 200 eine großartige Möglichkeit, Portfolios aufgrund seines breiten Sektors zu diversifizieren.

Der Index ist im Vergleich zu anderen Indizes auch sehr volatil und bietet den Händlern mehr Chancen, Marktbewegungen zu nutzen. Mit einer Vielzahl von langen und kurzfristigen Handelsstrategien können Händler sowohl die Aufschwächung als auch die Abwärtstrends in den AUS 200 nutzen.

Lädt...
Swap Long [[ data.swapLong ]] Punkte
Swap Short [[ data.swapShort ]] Punkte
Minimum Spread [[ data.stats.minSpread ]]
Durchschnittlicher Spread [[ data.stats.avgSpread ]]
Mindestvolumen [[ data.minVolume ]]
Min. Schrittweite [[ data.stepVolume ]]
Provisionen und Swap-Gebühren Provisionen und Swap-Gebühren
Leverage Leverage
Handelszeiten Handelszeiten

* Die angegebenen Spreads spiegeln den zeitgewichteten Durchschnitt wider. Obwohl Skilling versucht, während aller Handelszeiten wettbewerbsfähige Spreads bereitzustellen, sollten Kunden beachten, dass diese variieren können und anfällig für die zugrunde liegenden Marktbedingungen sind. Das Obige dient nur zu Informationszwecken. Kunden wird empfohlen, wichtige Nachrichten in unserem Wirtschaftskalender zu lesen, die unter anderem zu einer Ausweitung der Spreads führen können.

Die oben genannten Spreads gelten unter normalen Handelsbedingungen. Skilling hat das Recht, die oben genannten Spreads entsprechend den Marktbedingungen gemäß den „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ zu ändern.

Handeln Sie [[data.name]] mit Skilling

Alle großen Indizes zu branchenführenden Preisen.
Steigen Sie über risikoärmere Aktienmarktindizes in die globalen Märkte ein.

  • Handeln Sie 24/5
  • Mindestmarginanforderungen
  • Die engsten Spreads
  • Einfach zu bedienende Plattform
Registrieren

Warum [[data.name]]

Machen Sie das Beste aus Preisschwankungen - egal in welche Richtung der Preis schwankt und ohne Kapitalbeschränkungen, die mit dem Kauf des zugrunde liegenden Assets einhergehen.

CFDs
Indizes
chart-long.svg

Profitieren Sie von steigenden Kryptopreisen (Long)

green-check-ico.svg
green-check-ico.svg
chart-short.svg

Profitieren von fallenden Kryptopreisen (Short)

green-check-ico.svg
leverage-ico.svg

Mit Hebelwirkung handeln
Halten Sie größere Positionen, als Ihnen Bargeld zur Verfügung steht

green-check-ico.svg
trade-ico.svg

Auf Volatilität spekulieren
Es ist nicht erforderlich, den Vermögenswert zu besitzen

green-check-ico.svg
commissions-ico.svg

Keine Provisionen
Nur niedrige Spreads

green-check-ico.svg
risk-ico.svg

Steuern Sie Ihr Risiko mit plattforminternen Tools
Möglichkeit, Take-Profit- und Stop-Loss-Level festzulegen

green-check-ico.svg