expand/collapse risk warning

CFDs bergen ein hohes Risiko schnellen Geldverlusts aufgrund von Hebelwirkung. 71% der Konten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Verstehen Sie CFDs und bewerten Sie Ihr Risiko.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 71% der Privatkunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten in Betracht ziehen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

71% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Wird geladen...

GBP zu NOK

[[ data.name ]]

[[ data.ticker ]]

[[ data.price ]] [[ data.change ]] ([[ data.changePercent ]]%)

Tief: [[ data.low ]]

Hoch: [[ data.high ]]

Über

Geschichte

Warum handeln?

Über

Geschichte

Warum handeln?

Das GBP -to -NOK -Währungspaar ist für Händler und Anleger gleichermaßen wichtig, da es den relativen Wert der beiden Währungen darstellt. Das britische Pfund (GBP) ist die Grundwährung in dieser Paarung, während der norwegische Krone (NOK) die Zählerwährung ist. Wie bei jedem Währungspaar können mehrere Faktoren seine Leistung beeinflussen.

Die wirtschaftliche Gesundheit sowohl des Vereinigten Königreichs als auch des Norwegens ist einer der Haupttreiber hinter der GBP bis zum NOK -Wechselkurs. Wenn die britische Wirtschaft beispielsweise Anzeichen von Stärke aufweist, sehen die Anleger dies möglicherweise als eine starke Investitionsmöglichkeit, wodurch die Nachfrage nach dem britischen Pfund erhöht und ihren Wert im Vergleich zu anderen Währungen wie dem norwegischen Krone erhöht wird. Wenn die Wirtschaft Norwegens andererseits als schwächer wahrgenommen wird, können die Anleger stattdessen in andere Währungen investieren, und die GBP zu NOK -Wechselkurs könnte entsprechend leiden.

Das GBPNOK -Währungspaar hat in den letzten Jahren eine Vielzahl von Preisen verzeichnet. Der höchste Preis war am 20. März 2020, als er 13,76 Nok pro Pfund Sterling erreichte. Der niedrigste Preis war am 8. März 2013, als er auf 8,54 NOK pro Pfund Sterling fiel.

Seitdem hat es zwischen diesen beiden Extremen schwankt, ohne signifikante langfristige Trends in beiden Richtungen zu beobachten. Dies zeigt die volatile Natur dieses Währungspaares und das Potenzial für schnelle Gewinne oder Verluste, je nachdem, wann ein Händler beschließt, eine Position einzugeben oder zu verlassen.

Das GBPNOK -Währungspaar ist aufgrund seines weiten Volatilitätsbereichs, niedriger Ausbreitungen und minimaler Schlupf eine attraktive Option für Händler. Der norwegische Krone (NOK) ist aufgrund seiner starken wirtschaftlichen Grundlagen eine beliebte Wahl, während das British Pound (GBP) in internationalen Märkten eine große Liquidität bietet.

Zusätzlich zu GBPNOK gibt es eine Reihe anderer beliebter Währungspaare, die Händler beim Handel mit Forex berücksichtigen sollten. Dazu gehören EURUSD, USDJPY und USDCAD. Zum Beispiel ist EURUSD dafür bekannt, ein hochliquidiertes Paar zu sein, was es ideal für diejenigen macht, die nach schnellen Trades suchen. USDJPY hingegen bietet dank seines hohen Grads an Volatilität mehr Potenzial für große Bewegungen. USDCAD ist auch eine ansprechende Wahl für Händler, da das niedrige Spread und die minimale Ausrutscher ein vorhersehbareres Handelsumfeld bieten.

Unabhängig davon, für welches Währungspaar Sie sich entscheiden, ist es wichtig, Ihre Recherchen durchzuführen und die damit verbundenen Risiken zu verstehen, bevor Sie in einen Handel eintreten. Mit sorgfältiger Planung und Analyse der Märkte können Händler das Potenzial eines jeden Währungspaars nutzen.

Lädt...
Swap Long [[ data.swapLong ]] Punkte
Swap Short [[ data.swapShort ]] Punkte
Minimum Spread [[ data.stats.minSpread ]]
Durchschnittlicher Spread [[ data.stats.avgSpread ]]
Mindestvolumen [[ data.minVolume ]]
Min. Schrittweite [[ data.stepVolume ]]
Provisionen und Swap-Gebühren Provisionen und Swap-Gebühren
Leverage Leverage
Handelszeiten Handelszeiten

* Die angegebenen Spreads spiegeln den zeitgewichteten Durchschnitt wider. Obwohl Skilling versucht, während aller Handelszeiten wettbewerbsfähige Spreads bereitzustellen, sollten Kunden beachten, dass diese variieren können und anfällig für die zugrunde liegenden Marktbedingungen sind. Die obigen Angaben dienen nur zu Richtzwecken. Kunden wird empfohlen, wichtige Nachrichten in unserem Wirtschaftskalender zu lesen, was unter anderem zu einer Ausweitung der Spreads führen kann.

Die oben genannten Spreads gelten nur unter normalen Handelsbedingungen. Skilling behält sich das Recht vor, die oben genannten Spreads den Marktbedingungen entsprechend und in Übereinstimmung mit den 'Allgemeinen Geschäftsbedingungen' anzupassen.

Handeln Sie [[data.name]] mit Skilling

Problemlos, mit flexiblen Handelsgrößen und ohne Provisionen!*

  • Mindestmarginanforderungen
  • Die engsten Spreads
  • Einfach zu bedienende Plattform

*Andere Gebühren können anfallen.

Registrieren

Warum [[data.name]]

Machen Sie das Beste aus Kursschwankungen – egal in welche Richtung der Kurs ausschlägt und das mit geringem Kapitaleinsatz.

Devisen
chart-long.svg

Profitieren Sie von steigenden Kryptopreisen (Long)

green-check-ico.svg
chart-short.svg

Profitieren von fallenden Kryptopreisen (Short)

green-check-ico.svg
leverage-ico.svg

Mit Hebelwirkung handeln

green-check-ico.svg
trade-ico.svg

Auf Volatilität spekulieren

green-check-ico.svg
commissions-ico.svg

Genießen Sie enorme Liquidität

green-check-ico.svg
risk-ico.svg

Steuern Sie Ihr Risiko mit plattforminternen Tools
Möglichkeit, Take-Profit- und Stop-Loss-Level festzulegen

green-check-ico.svg