expand/collapse risk warning

CFDs bergen ein hohes Risiko schnellen Geldverlusts aufgrund von Hebelwirkung. 71% der Konten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Verstehen Sie CFDs und bewerten Sie Ihr Risiko.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 71% der Privatkunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten in Betracht ziehen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

71% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Handelsindikatoren und Tools

Beliebte technische Indikatoren für Händler

Trading indikatoren: Eine Gruppe von Einzelpersonen versammelte sich in einem belebten Handelsraum.

Was sind technische Indikatoren?

In der komplizierten Welt des Handels und der Investitionen erfordert die Navigation auf den Finanzmärkten mehr als nur Intuition. Es erfordert Präzisionswerkzeuge und eine gründliche Analyse der Muster, die sich in der Vergangenheit entwickelt haben.

Technische Indikatoren sind diese Tools für Händler, die auf mathematischen Berechnungen basieren. Durch die Untersuchung der historischen Preis- und Volumendaten eines Finanztitels sollen diese sorgfältig ausgearbeiteten Indikatoren dabei helfen, zukünftige Markttrends vorherzusagen.

Bedeutung technischer Indikatoren im Handel

Technische Indikatoren erfüllen eine Reihe von Funktionen, darunter:

importance-of-technical-indicators-in-trading-us.jpg

Technische Indikatoren verstehen

Obwohl auf den meisten Handelsplattformen Hunderte verschiedener Indikatoren verfügbar sind, ist es wichtig, die drei Indikatorenkategorien zu verstehen.

  1. Nachlaufindikatoren werden verwendet, um bereits etablierte Trends und Muster zu bestätigen. Ihr Zweck besteht darin, Hinweise auf die Richtung und Stärke eines Trends zu liefern, und nicht darin, zukünftige Bewegungen vorherzusagen.
  2. Frühindikatoren zielen darauf ab, Preisbewegungen vorherzusagen, bevor sie eintreten.
  3. Bestätigungsindikatoren sind Instrumente zur Validierung oder Bestätigung der Stärke, Richtung oder möglichen Umkehr eines Trends.

Beliebte technische Indikatoren für Händler

Die unten gezeigten Tabellen enthalten einige Beispiele beliebter technischer Indikatoren aus jeder Kategorie.

Nachlaufende Indikatoren

lagging-indicators-table-us.png

Das folgende Wochendiagramm zeigt den Preis für Brent-Rohöl, der unter dem gleitenden 20-Perioden-Durchschnitt (MA) notiert, was eine vorübergehende Schwäche des Trends veranschaulicht. Die ADX-Linie liegt bei 20, was einen Abschwächungstrend darstellt.

Brent-Rohöl-Wochenchart

Brent crude weekly chart
Chart erstellt von Tammy Da Costa mit TradingView

Frühindikatoren

leading-indicators-us.png

Zwischen August 2018 und August 2020 erholten sich die Goldpreise, was den RSI über 70 und in den überkauften Bereich trieb. Im Juli 2020 änderte die RSI-Linie jedoch ihre Richtung, was darauf hindeutet, dass die Dynamik des Aufwärtstrends allmählich nachließ.

Goldpreisdiagramm (monatlich) mit RSI

Gold price chart (monthly) with RSI
Chart erstellt von Tammy Da Costa mit TradingView

Bestätigungsindikatoren

confirmation-indicators-us.png

Beispielsweise verzeichnete Nvidia im vergangenen Jahr ein enormes Wachstum, getragen von einer steigenden Nachfrage nach künstlicher Intelligenz (KI). Als die Preise im ersten Quartal 2023 zu steigen begannen, drückte ein zunehmender Kaufdruck den CMF über die Nulllinie, was die Stärke des Aufwärtstrends bestätigte.

Nvidia-Aktienkurs mit dem Chaikin-Geldflussindex

Nvidia stock price with the Chaikin money flow index
Chart erstellt von Tammy Da Costa mit TradingView

Technische Indikatoren zusammengefasst

  • Technische Indikatoren sind unverzichtbare Werkzeuge im Arsenal des Händlers
  • Bei richtiger Anwendung bieten diese Tools einen strukturierten und strategischen Ansatz für den Handel und verbessern Entscheidungsprozesse.
  • Diese Indikatoren lassen sich am besten in Kombination mit anderen Analyseformen und Indikatoren verwenden, um Trends zu bestätigen und das Risiko falscher Signale zu verringern.
  • Jeder Indikator hat seine Stärken und Schwächen, und die Wirksamkeit kann je nach Marktbedingungen und dem spezifischen Vermögenswert, der analysiert wird, variieren.

Handelsdemo: Echte Handelsbedingungen ohne Risiko

Handeln Sie risikofrei auf den preisgekrönten Plattformen von Skilling mit einem 10.000* Demokonto.

Anmeldung

Die wertentwicklung in der vergangenheit ist keine garantie oder vorhersage für die zukünftige wertentwicklung. Dieser artikel dient der allgemeinen information und stellt keine anlageberatung dar. Bitte beachten sie, dass Skilling derzeit nur CFDs anbietet.