expand/collapse risk warning

CFDs bergen ein hohes Risiko schnellen Geldverlusts aufgrund von Hebelwirkung. 71% der Konten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Verstehen Sie CFDs und bewerten Sie Ihr Risiko.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 71% der Privatkunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten in Betracht ziehen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

71% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Rohstoffhandel

Was ist Platin?

Was ist Platin: 3D-Darstellung eines Balkendiagramms, das die Entwicklung des Platinpreises zeigt.

Platin, eines der seltensten und wertvollsten Edelmetalle, spielt aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften in verschiedenen Branchen eine Schlüsselrolle. Von Katalysatoren bis hin zu Schmuck macht die Vielseitigkeit von Platin es zu einem begehrten Rohstoff auf dem Weltmarkt.

In diesem Leitfaden erklären wir, was Platin ist, untersuchen seine wichtigsten Verwendungszwecke, geben Einblicke in den aktuellen weltweiten Platinpreis und zeigen Ihnen, wie Sie dieses Edelmetall mit Skilling online handeln können. Das Verständnis der Dynamik des Platinmarktes kann Händlern erhebliche Chancen bieten, unabhängig davon, ob Sie neu im Handel sind oder ein erfahrener Investor.

Warum das Potenzial des Rohstoffmarktes verpassen?
Entdecken Sie die ungenutzten Möglichkeiten der am häufigsten gehandelten Rohstoff-CFDs wie Gold, Silber und Öl.
Anmeldung

Was ist platin verwendet?

Platin ist ein dichtes, formbares und korrosionsbeständiges Edelmetall mit silberweißem Aussehen. Es gehört zu den Platingruppenmetallen (PGMs) und ist für seinen hohen Schmelzpunkt und seine hervorragenden katalytischen Eigenschaften bekannt. Die Seltenheit und die einzigartigen Eigenschaften von Platin machen es für verschiedene Anwendungen äußerst wertvoll:

  1. Katalysatoren: Werden in der Automobilindustrie verwendet, um schädliche Emissionen von Fahrzeugen zu reduzieren.
  2. Schmuck: Beliebt für hochwertigen Schmuck aufgrund seines glänzenden Aussehens und seiner Anlaufbeständigkeit.
  3. Industrielle Anwendungen: Unverzichtbar in der chemischen Verarbeitung, der Elektronikfertigung und der Glasproduktion.
  4. Investition: Wird als Barren oder Münzen gehalten oder aufgrund seines inneren Werts als ETFs, CFDs und futures gehandelt.
  5. Medizinische Geräte: Wird aufgrund seiner Biokompatibilität in medizinischen Instrumenten und zahnmedizinischen Anwendungen verwendet.

Wie hoch ist der aktuelle weltweite Platinpreis?

Der aktuelle weltweite Platinpreis schwankt je nach Marktnachfrage, geopolitischen Faktoren und wirtschaftlichen Trends. Hier ist ein Live-Chart mit dem aktuellen Platinpreis von Skilling:

Aktuelle Informationen zum Platinpreis finden Sie direkt auf der Plattform von Skilling, wo Sie auch historische Preisdaten und Trends analysieren können.

So handeln Sie Platin online mit Skilling

Der Online-Handel mit Platin bietet die Möglichkeit, von den Preisschwankungen dieses wertvollen Metalls zu profitieren oder Verluste zu machen, ohne es physisch besitzen zu müssen. So handeln Sie Platin mit Skilling:

  1. Eröffnen Sie ein Skilling Konto: Registrieren Sie sich für ein Live- oder Demo-Handelskonto auf der Skilling-Plattform.
  2. Geld einzahlen: Zahlen Sie Geld per Banküberweisung, Kreditkarte oder anderen verfügbaren Methoden auf Ihr Konto ein.
  3. Wählen Sie Ihr Handelsinstrument: CFDs (Differenzkontrakte): Handeln Sie mit Preisbewegungen bei Platin, ohne den Basiswert zu besitzen.
  4. Entwickeln Sie eine Handelsstrategie: Erstellen Sie eine Strategie, die Ihren finanziellen Zielen und Ihrer Risikotoleranz entspricht.
  5. Platzieren Sie Ihren Handel: Geben Sie basierend auf Ihrer Analyse und Strategie eine Kauf- oder Verkaufsposition ein.
  6. Überwachen und anpassen: Überwachen Sie Ihre Positionen kontinuierlich und passen Sie sie nach Bedarf an, um Ihre Gewinnziele zu erreichen und potenzielle Verluste zu mindern.

FAQs

1. Welche Faktoren beeinflussen den Platinpreis?

Zu den Schlüsselfaktoren zählen die weltweite Nachfrage, das Bergbauangebot, die wirtschaftliche Lage, geopolitische Ereignisse und der technologische Fortschritt.

2. Ist Platin seltener als Gold?

Ja, Platin ist etwa 30-mal seltener als Gold, was zu seinem höheren Wert auf bestimmten Märkten beiträgt.

3. Wie kann ich mit dem Platinhandel beginnen?

Um mit dem Platinhandel zu beginnen, eröffnen Sie ein Handelskonto bei einem Broker wie Skilling, entwickeln Sie eine Strategie und beginnen Sie mit dem Handel mit CFDs oder ETFs.

4. Welche Risiken birgt der Platinhandel?

Zu den Risiken zählen Marktvolatilität, Konjunkturabschwünge, geopolitische Instabilität und Unterbrechungen der Lieferkette.

5. Kann ich mit einem Demokonto auf Skilling Platin handeln?

Ja, Skilling bietet ein Demokonto an, auf dem Sie den Platinhandel risikofrei üben können, bevor Sie echtes Geld verwenden.

Wenn Sie die Grundlagen des Platinhandels verstehen und die bei Skilling verfügbaren Tools nutzen, können Sie fundierte Entscheidungen treffen und möglicherweise von diesem dynamischen Markt profitieren.

Bedenken Sie jedoch, dass die Wertentwicklung in der Vergangenheit keinen Rückschluss auf zukünftige Ergebnisse zulässt und es keine Garantie dafür gibt, dass mit einer Anlagestrategie gewinnbringende Ergebnisse erzielt werden.

Dieser artikel dient der allgemeinen information und stellt keine anlageberatung dar. Bitte beachten sie, dass Skilling derzeit nur CFDs anbietet.

Warum das Potenzial des Rohstoffmarktes verpassen?
Entdecken Sie die ungenutzten Möglichkeiten der am häufigsten gehandelten Rohstoff-CFDs wie Gold, Silber und Öl.
Anmeldung